Wolf (DE)
Schauspiel von Theo Franzs / Ab 14 Jahre
Zum Stück
Die schmutzigen Hände
Schauspiel von Jean-Paul Sartre
Zum Stück
Der Sturm
Musiktheater nach William Shakespeare | ZUSATZVORSTELLUNG AM 29. MÄRZ!
Zum Stück
Kunst ver-rückt Tanz
Junge Choreoraph:innen aus dem Ballettensemble
Zum Stück
Lulu
Oper von Alban Berg
Zum Stück
Vögel
Schauspiel von Wajdi Mouawad
Zum Stück
Wie ich über meinen Schatten stolperte und immer immer wieder aufstand
Schauspiel von Carsten Brandau / Ab 5 Jahre
Zum Stück
Dostojewski Idiot Schwanensee (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt nach dem Roman von Dostojewski mit Musik von Tschaikowski
Zum Stück
Jesus Christ Superstar
Rockoper von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice
Zum Stück
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert | Wiederaufnahme am 13.01.23
Zum Stück
Der Mönch mit der Klatsche
Krimi-Komödie frei nach Edgar Wallace von Stefan Keim
Zum Stück
Loriot
Dramatische Werke / Gastspiel
Zum Stück
Caravaggio (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt | Wiederaufnahme am 02.06.23
Zum Stück

Garderobiere / Ankleiderin (m/w/d) in Vollzeit (befristet bis 31.12.2019)

zum 15.08.2019

Das Theater Lüneburg sucht zum 15.08.2019 eine

Garderobiere / Ankleiderin (m/w/d) in Vollzeit – befristet bis 31.12.2019

Das Theater Lüneburg ist ein Mehrspartenhaus (Schauspiel, Oper, Operette, Musical, Konzerte, Ballett, Kinder- und Jugendtheater) mit drei Spielstätten im Repertoire-Betrieb. Pro Spielzeit entstehen ca. 30 Neuproduktionen und werden etwa 450 Vorstellungen für mehr als 100.000 Zuschauer gespielt.

Ihre Aufgaben:

  • Vorstellungsdienst: Betreuung der Künstler*innen in ihren Garderoben, Hilfe beim An-, Um- und Auskleiden, Bereitstellen der Kostüme während der Endproben und der Vorstellungen, schnelle und sehr schnelle Umzüge
  • Tagesdienst: Waschen, Aufbereiten, Bügeln und Lagern der Kostüme in Zusammenarbeit mit den Kostümwerkstätten, Mithilfe beim Instandhalten, Säubern und Pflegen von Maschinen, Geräten und Werkzeugen
  • Kleinere Ausbesserungsarbeiten an den Kostümen, auch während der Vorstellungen

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Schneiderhandwerk, in der Textilverarbeitung oder in der Bekleidungsfertigung
  • Ausreichend Erfahrung im Umgang mit Kleidung und Wäsche
  • Körperliche Fitness für die Kostümtransporte
  • Bereitschaft zur Arbeit am Vormittag und am Abend sowie insbesondere an Sonn- und Feiertagen
  • Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, gute (Selbst-)Organisation, Belastbarkeit
  • Sie haben Verständnis für die Einbringung Ihres Jahresurlaubs ausschließlich in den Theaterferien

Konditionen:

Vergütung nach Haustarifvertrag auf der Grundlage TV-L, Entgeltgruppe 1, abhängig von den persönlichen Voraussetzungen, zzgl. einer Theaterbetriebszulage.

Alle Bewerber (m/w/d) haben am Theater Lüneburg die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Teil eines kollegialen Teams an einem Theater zu werden, das ein anspruchsvolles und innovatives Programm auf die Bühnen seines sanierten Hauses bringt. Nur 30 Minuten von der Hamburger City entfernt ist Lüneburg eine lebendige Universitätsstadt mit einzigartigem historischen Stadtbild und einer großen kulturellen Vielfalt.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Kostümabteilung, Herr Kay Horsinka (Tel: 04131/752-253) gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 03.06.2019 an

Theater Lüneburg GmbH
– Verwaltung –
An den Reeperbahnen 3
21335 Lüneburg

oder per E-Mail an verwaltung@theater-lueneburg.de. Bitte fassen Sie die Unterlagen in einem PDF-Dokument zusammen.

Sofern Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

ZURÜCK