Lüneburger Erklärung der Vielen
Zum Stück
Der kleine Prinz (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt und Anselmo Zollam mit Musik von Thomas Dorsch
Zum Stück
Bunbury oder Ernst sein ist wichtig
Komödie von Oscar Wilde
Zum Stück
Der kleine Horrorladen
Junges Musical von Alan Menken und Howard Ashman / Ab 16 Jahre
Zum Stück
Gold!
Junges Musiktheater von Leonard Evers
Zum Stück
Glaube Liebe Hoffnung
Schauspiel von Ödön von Horváth, unter Mitarbeit von Lukas Kristl
Zum Stück
Mongos
Schauspiel von Sergej Gößner / Ab 14 Jahre
Zum Stück
Der Rosenkavalier
Oper von Richard Strauss
Zum Stück
Der Zauberberg (UA)
Tanztheater von Olaf Schmidt nach dem Roman von Thomas Mann
Zum Stück
Bonnie & Clyde
Musical von Frank Wildhorn
Zum Stück
Liftstopp (DE)
Schauspiel von Elfriede Hammerl
Zum Stück

TheaterCard

Die TheaterCard gilt vom Kauf an 365 Tage und ermäßigt alle Eintrittspreise ohne Aufschläge für Produktionen des Theaters Lüneburg um 50%. Die TheaterCard ist die Lösung für echte Theaterliebhaber, die mit ihrer Zeit flexibel umgehen wollen oder müssen und für die daher ein Abo nicht in Frage kommt. Ausgenommen sind Gastspiele, Weihnachts- und Silvestervorstellungen, das Märchen und Veranstaltungen mit Sonderpreisen.

TIPP: Inhaber der TheaterCard können exklusiv vor dem offiziellen Vorverkaufsstart ihre Plätze für die jeweils neue Saison reservieren. Schicken Sie uns einfach Ihre Wunschliste über die Sommerpause zu. Sollte bei Ihren Kartenwünschen der Gültigkeitszeitraum Ihrer TheaterCard überschritten werden, buchen wir eine neue entsprechend dazu. Übrigens haben Sie auch die Möglichkeit, bis zwei Tage vor dem gebuchten Vorstellungstermin Ihr Ticket gegen Gebühr zu tauschen.

Preise: Einzelpersonen 60 Euro (ermäßigt 30,00 Euro) / Paare 110 Euro (ermäßigt 55,00 Euro) / Schüler, Studierende und BUFDis 15 Euro