Drei Schwestern
Schauspiel von Anton Tschechow
Zum Stück
Der Troubadour
Oper von Giuseppe Verdi
Zum Stück
Cinderella
Familienballett von Olaf Schmidt / Ab 5 Jahre
Zum Stück
Mit der Faust in die Welt schlagen
Schauspiel nach dem Roman von Lukas Rietzschel / Ab 15 Jahre | Wiederaufnahme am 30.08.
Zum Stück
Der Sturm
Musiktheater nach William Shakespeare, Fassung von Philip Richert und Gregor Müller, Musik von Philip Richert und Benjamin Albrecht, Arrangements von Thomas Dorsch
Zum Stück
Green Light (UA)
Tanzabend mit Choreographien von Tiago Manquinho und Olaf Schmidt | Wiederaufnahme am 08.10.
Zum Stück
Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser | Wiederaufnahme am 02.10.
Zum Stück
Loriot
Dramatische Werke / Gastspiel | Wiederaufnahme am 12.11.
Zum Stück
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert | Wiederaufnahme am 13.01.23
Zum Stück
Caravaggio (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt | Wiederaufnahme am 02.06.23
Zum Stück

Herzlich willkommen im Theater Lüneburg!

Auch wenn die korrekte Adresse An den Reeperbahnen 3 lautet, führt diese Anschrift bei Ihrem Navigationssystem zu Verwirrungen. Sie kommen von dieser Seite nicht auf den Besucherparkplatz.

Darum geben Sie bitte folgende Adresse ein:
Lindenstraße 24, 21335 Lüneburg (Parkplatz)

Theater Lüneburg GmbH

An den Reeperbahnen 3
21335 Lüneburg

Telefon (Pforte): 04131 / 752 0
Email: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Parkplätze

 

Das Theater Lüneburg verfügt über einen eigenen Besucherparkplatz (Lindenstraße 24, 21335 Lüneburg) mit 68 Stellplätzen. Hier können Sie montags bis freitags ab 18 Uhr, samstags ab 14 Uhr und sonntags ganztägig kostenfrei parken.
 
Im Umkreis des Theaters bieten sich weitere Parkmöglichkeiten:
Parkplatz Sülzwiesen
450 Stellplätze (auch Busse), 12 Minuten Fußweg, kostenfreiCity-Parkhaus
250 Stellplätze, 12 Minuten Fußweg, gebührenpflichtig, sonntags geschlossen

Parkplatz Hauptpost
35 Stellplätze, 6 Minuten Fußweg, kostenfrei ab 18 Uhr

Parkhaus Salü
471 Stellplätze, 6 Minuten Fußweg, gebührenpflichtig

Parkplatz Handwerkskammer
150 Stellplätze, 8 Minuten Fußweg, gebührenpflichtig

Parkhaus Stadtmitte
250 Stellplätze, 12 Minuten Fußweg, gebührenpflichtig

Parkplatz Bildungs- und Kulturzentrum
30 Stellplätze, 4 Minuten Fußweg, kostenfrei Montag bis Freitag: ab 18 Uhr, Samstag: ab 14 Uhr, Sonntag

 

 

Anfahrt mit PKW

Von Uelzen aus kommend
Fahren Sie auf die B4 Richtung Lüneburg. Haben Sie die Orteinfahrt von Lüneburg erreicht, fahren Sie weiter geradeaus – die Uelzener Straße, auf der Sie sich befinden, geht nach ca. zwei Kilometern über in die Willy-Brandt-Straße. Folgen Sie dieser und biegen Sie nach ca. 1,3 Kilometern links in die Stresemannstraße ab. Die Stresemannstraße verläuft leicht nach links und geht über in die Lindenstraße. Der Besucherparkplatz des Theaters Lüneburg befindet sich auf der rechten Seite, hinter der Ampel.

Von Hamburg oder Hannover aus kommend
Nehmen Sie die Autobahnausfahrt Lüneburg-Nord/Lüneburg-Goseburg/Bardowick. Biegen Sie rechts Richtung Lüneburg ab und folgen Sie der Straße für ca. 2,7 Kilometer. Fahren Sie anschließend links in die Reichenbachstraße und nach ca. 400 Metern rechts in die Straße Am Schifferwall. Folgen Sie dem Straßenverlauf für einen Kilometer und biegen Sie rechts in die Stresemannstraße ab. Die Stresemannstraße verläuft leicht nach links und geht über in die Lindenstraße. Der Besucherparkplatz des Theaters Lüneburg befindet sich auf der rechten Seite, hinter der Ampel.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Sie können das Theater Lüneburg bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Fahren Sie mit dem Bus bis zur Haltestelle Wallstraße (Theater).
Von dort aus sind es ca. fünf Gehminuten zum Theater.

Haltestelle: Wallstraße (Theater)
Dort fahrende Buslinien: 5002, 5003, 5005, 5007, 5009, 5011, 5013, 5014, 5015, 5200, 5600, 5610, 5620, 5700

Vom Bahnhof aus kommend nutzen Sie eine der folgenden Buslinien:
5003 – Richtung Lüneburg, Schulzentrum Oedeme
5007 – Richtung Lüneburg, Rosenkamp Wendeplatz
5011 – Richtung Lüneburg, Eintracht-Sportplatz
5015 – Richtung Lüneburg, William-Watt-Straße
5600 – Richtung Barnstedt, Große Hof
5620 – Richtung Deutsch Evern / Wendisch Evern
5700 – Richtung Steinbeck, Grevenhof / Soderstorf, Hauptstraße

Fahren Sie mit einem der Busse bis zur Haltestelle Wallstraße (Theater). Folgen Sie der Wallstraße in Fahrtrichtung und biegen Sie am Zebrastreifen links in die Straße An den Reeperbahnen ab. Folgen Sie der Straße, bis Sie auf der rechten Seite das Gebäude des Theaters Lüneburg entdecken.

Von der Leuphana Universität Lüneburg aus kommend nutzen Sie folgende Buslinie:
5011– Richtung Wilhelm-Leuschner-Straße

Fahren Sie bis zur Haltestelle Wallstraße (Theater). Folgen Sie der Wallstraße entgegengesetzt zur Fahrtrichtung und biegen Sie am Zebrastreifen links in die Straße An den Reeperbahnen ab. Folgen Sie der Straße, bis Sie auf der rechten Seite das Gebäude des Theaters Lüneburg entdecken.