Sie haben etwas anderes erwartet
Das Studi-Schauspiel 2024 zeigt: FEAR
Monster
Schauspiel von David Greig / Ab 14 Jahre - RELAXED PERFORMANCE am 19.06.
five years inside
Drei JugendClubs – zwei Stücke – ein Abend / Ab 12 Jahre
Kunst ver-rückt Tanz
Junge Choreograph:innen aus dem Ballettensemble
Carrie
Junges Musical von Michael Gore, Dean Pitchford und Lawrence D. Cohen
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen / Wiederaufnahme am 18.01.2024

Müde. Mutig. Unbeugsam. – Etwas Besseres als den Tod finden wir überall!

SeniorenTheaterClub „Die Mimetten“

Ausgemustert und abserviert, vom Hof gejagt oder dem Kochtopf entronnen – es sind müde und zerrupft aussehende Gestalten, die sich da im Irgendwo zusammenfinden. Sie werden nicht mehr gebraucht, scheint es. Und so fühlen sie sich nun auch: nutzlos, wertlos, weggeworfen. Aber da summt Eine eine kleine Melodie und ein Anderer fällt ein und schließlich entsteht eine Idee: Lasst uns aufbrechen in eine andere Stadt, einen neuen Anfang wagen mit Musik und vor allem gemeinsam!

Die Geschichte kommt Ihnen irgendwie bekannt vor? Klingt wie aus dem Märchenbuch der Brüder Grimm? Das passt, denn: Die Mimetten, der SeniorenTheaterClub des Theater Lüneburg, erzählen in ihrem diesjährigen Stück die Geschichte der Bremer Stadtmusikanten neu. Natürlich auf ihre ganz eigene Weise, gespickt mit eigenen Erfahrungen und Erlebnissen, aber Tiere, Räuber und Musik kommen auf jeden Fall drin vor! Und die große Frage: Warum eigentlich ausgerechnet Bremen? Die Antwort gibt es – vielleicht – ab dem 27. April im T.NT!

Mit: Inga Auch-Johannes, Renate Berndt, Jan Böttcher, Renate Lübken, Holger Michael, Susanne Reimer und Inge Rosin.

Premiere:
27.04.2024 20:00 Uhr
Spielstätte:
Studiobühne T.NT
Leitung
Sabine Bahnsen
Bühnen- und Kostümbild
Simone Anton-Bünting
Dauer: ca. 70 Minuten
Termine
Besetzung
Bühnen- und Kostümbild
ZURÜCK