Der Sturm
Musiktheater nach William Shakespeare, Fassung von Philip Richert und Gregor Müller, Musik von Philip Richert und Benjamin Albrecht, Arrangements von Thomas Dorsch
Zum Stück
Loriot
Dramatische Werke / Gastspiel
Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser

Aktuelles

Am 22. August startet der Vorverkauf für die neue Saion

Wir sind aus der Sommerpause zurück und haben bereits mit den ersten Proben begonnen: für Verdis DER TROUBADOUR, Tschechows DREI SCHWESTERN und das Familienballett CINDERELLA. Alle drei Stücke feiern Mitte September Premiere. Bereits am 4. September gibt es endlich wieder ein Theaterfest samt Gala. Und dann sind wir schon wieder mitten drin in der neuen Saison.

Der Vorverkauf für alle Vorstellungen beginnt am 22. August um 10 Uhr. HIER finden Sie das Programm auf einen Blick. Zur Konzertübersicht geht es HIER. Viel Vergnügen beim Stöbern! Übrigens: TheaterCard-Inhaber:innen können Sie schon jetzt Ihre Wunschtickets sichern – auch für die Abendgala beim Theaterfest. Schicken Sie uns einfach Ihre Wunschliste per Post oder Mail bis spätestens 15. August. Und wenn Sie die TheaterCard erstmals erwerben möchten, legen Sie einfach das Antragsformular dazu. HIER finden Sie alle Informationen.

Wir wünschen Ihnen ein wunderbares neues Theaterjahr mit vielen anregenden, vergnüglichen, dramatischen und rundum gelungenen Abenden bei uns im Theater Lüneburg!

Haben Sie einen schönen Sommer!

Ein großartigeres Saisonfinale als DER STURM hätte man sich gar nicht wünschen können! Tosender, nicht enden wollender Applaus im Stehen, eine Hymne in der LZ, begeisterte Publikumsstimmen – wie gut, dass die Inszenierung von Gregor Müller und Philip Richert am 29. September ins Große Haus zurückkehrt.

Aktuell sind wir in der Sommerpause und kehren Mitte August zurück, um sofort in die Proben u. a. für Verdis DER TROUBADOUR, Tschechows DREI SCHWESTERN und das Familienballett CINDERELLA, zu starten. Alle drei Stücke feiern Mitte September Premiere. Bereits am 4. September gibt es endlich wieder ein Theaterfest samt Gala. Und dann sind wir schon wieder mitten drin in der neuen Saison.

Der Vorverkauf für alle Vorstellungen beginnt am 22. August um 10 Uhr. HIER finden Sie das Programm auf einen Blick. Zur Konzertübersicht geht es HIER. Viel Vergnügen beim Stöbern! Übrigens: TheaterCard-Inhaber:innen können Sie schon jetzt Ihre Wunschtickets sichern – auch für die Abendgala beim Theaterfest. Schicken Sie uns einfach Ihre Wunschliste per Post oder Mail bis spätestens 15. August. Und wenn Sie die TheaterCard erstmals erwerben möchten, legen Sie einfach das Antragsformular dazu. HIER finden Sie alle Informationen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen und erholsamen Sommer und freuen uns riesig aufs Wiedersehen mit Ihnen!

KM550 – #klangvollmittendrin in Bleckede

Das KM550 ist ein neues Festival in und mit Bleckede und steht für echte Begegnungen. Der Ort, gelegen am 550. Elbkilometer und umgeben von traumhafter Landschaft, bietet den idealen Raum für Kreativität und künstlerische Erlebnisse fernab der großen Metropolen. Erleben Sie #klangvollmittendrin die erste Festival-Auflage vom 26. bis 28. August 2022, wenn Bleckede in sommerlicher Idylle zum Klingen kommt. Im Rahmen des Festivals präsentieren die Lüneburger Symphoniker am Sonntag, den 28. August zwei Konzerte: Um 15 Uhr das Familienkonzert „Die Neunte Sinfonie der Tiere“ für Alle ab 3 Jahre. Um 19 Uhr steht zum krönenden Abschluss des Festivals eine Sommerserenade auf dem Programm des Schlosshofs. Weitere Informationen unter: www.km550-Bleckede.de.
Tickets sind aktuell über die Buchhandlung Hohmann in den Filialen in Bleckede (05852 524) oder in Scharnebeck (04136 911122) erhältlich sowie ab dem 22. August an der Theaterkasse.

TheaterSommerCamp „Das Geheimnis des Waldes“

Vier Tage Theater spielen, Geschichten und Figuren erfinden sowie die Natur erkunden: Das bietet das diesjährige TheaterSommerCamp des NaturCampus Bockum und des Theater Lüneburg. Das viertägige Camp mit Übernachtungen findet vom 15. August bis 18. August auf dem NaturCampus statt und richtet sich an 9- bis 12-Jährige. Die Teilnahme ist kostenlos, da das Projekt durch das Kultusministerium Niedersachsen gefördert wird. In dem Angebot ist neben dem Programm und der Unterbringung auch Verpflegung enthalten.

Können Bäume zu Theaterfiguren werden? Welche geheimen Superkräfte schlummern im Inneren des Waldes? Fremde Welten und ungekannte Fabelwesen wollen entdeckt werden, phantastische Geschichten gesponnen und gespielt. Wer das Geheimnis des Waldes entdecken und erleben will, kann sich ab sofort per Mail anmelden: info@naturcampus-bockum.de

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Wo, wenn nicht jetzt? – das Motto der Spielzeit 2022/23

Wo, wenn nicht jetzt?, lautet das Motto der kommenden Spielzeit 2022/23. Bei bestem Wetter haben die Mitglieder des künstlerischen Leitungsteams am Wochenende bei der Pressekonferenz im Rathausgarten das Programm der Saison 2022/23 vorgestellt. Und das hat es in sich: Das Publikum erwarten 25 Premieren und 8 Wiederaufnahmen auf allen drei Bühnen, rund 25 Konzerte, Puppentheater sowie zahlreiche Sonderveranstaltungen (inklusive der mehrfach verschobenen Internationalen Tanzgala)! Das ganze Programm finden Sie im Jahresheft, das auch druckfrisch im Theater ausliegt.

Der Vorverkauf für die neue Saison startet am 22. August.
Bitte beachten Sie: Eventuell gehen einzelne Veranstaltungen erst nachträglich in den Verkauf. Informationen hierzu finden Sie ab Mitte August an dieser Stelle.