Sie haben etwas anderes erwartet
Das Studi-Schauspiel 2024 zeigt: FEAR
Zum Stück
Monster
Schauspiel von David Greig / Ab 14 Jahre - RELAXED PERFORMANCE am 19.06.
Zum Stück
five years inside
Drei JugendClubs – zwei Stücke – ein Abend / Ab 12 Jahre
Zum Stück
Kunst ver-rückt Tanz
Junge Choreograph:innen aus dem Ballettensemble
Zum Stück
Carrie
Junges Musical von Michael Gore, Dean Pitchford und Lawrence D. Cohen
Zum Stück
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen / Wiederaufnahme am 18.01.2024
Zum Stück

Sophie Leypold

Sophie Leypold

Sophie Leypold, 1985 in Strasbourg (Frankreich) geboren, studierte ebendort Freie Kunst mit dem Schwerpunkt Fotographie sowie in Hannover Kostümbild, wo sie 2013 ihren Abschluss machte. Leypold entwarf Kostümbilder für Kurzfilme und für die Hochschule für Musik und Theater Hannover. Seit 2014 ist sie als feste Kostümassistentin am Deutschen Theater Berlin tätig. Während dieser Zeit entstanden Arbeiten mit dem Jungen DT sowie verschiedenen Regisseuren, u. a. mit Thom Luz, Frank Abt, Josua Rösing und Antje Thoms. In Wiesbaden entwarf sie in der Spielzeit 2019.2020 das Kostümbild der Neuinszenierung Vögel. In der Spielzeit 2021/22 ist sie für die Ausstattung in Corpus Delicti und die Kostüme in Quichotte verantwortlich.

In der Spielzeit 2022/23 zeichnet sie als Bühnen- und Kostümbildnerin verantwortlich für

ZURÜCK