Der kleine Wassermann
Familienstück von Otfried Preußler / Ab 6 Jahre
Jesus Christ Superstar
Rockoper von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice
Das kleine Weihnachtsspektakel
Spektakel von und mit Burkhard Schmeer / Gastspiel
Hedda Gabler
Schauspiel von Henrik Ibsen
Die Zertrennlichen
Schauspiel von Fabrice Melquiot / Ab 10 Jahre
Moby Dick
Theaterstück nach dem Roman von Herman Melville
Spring Awakening
Junges Musical von Duncan Sheik und Steven Sater / Ab 14 Jahre
Der Sturm
Musiktheater nach William Shakespeare, Fassung von Philip Richert und Gregor Müller, Musik von Philip Richert und Benjamin Albrecht, Arrangements von Thomas Dorsch
Drei Schwestern
Schauspiel von Anton Tschechow
Der Troubadour
Oper von Giuseppe Verdi
Cinderella
Familienballett von Olaf Schmidt / Ab 5 Jahre
Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser | Wiederaufnahme am 02.10.
Loriot
Dramatische Werke / Gastspiel | Wiederaufnahme am 12.11.
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert | Wiederaufnahme am 13.01.23
Caravaggio (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt | Wiederaufnahme am 02.06.23

KAMMERKONZERT NO. 1

Ein Konzert dem Streichtrio gewidmet – eine (im Vergleich zum großen Bruder, dem Streichquartett) zu Unrecht „im Schatten stehende“ Gattung. Neben einem im ernsten c-Moll gehaltenen und durchweg energischen Beethoven-Trio stehen zwei Komponisten des 20. Jahrhunderts auf dem Programm, Jean Françaix und Zoltán Kodály. Beide zeigten zeitlebens wenig Interesse an der modernen atonalen Musik, sondern wollten eher im Sinne Debussys „Musik, die Freude bereiten will“ („musique pour faire plaisir“), erschaffen. Hier vermischt sich Volkstümliches mit Ironie, elegische Verträumtheit mit ausgelassener Heiterkeit.

Violine Markus Menke
Viola Hyunmin Oh
Violoncello Julia Schumann

 

Konzert:
13.11.2022 17:00 Uhr
Spielstätte:
Musikschule der Hansestadt Lüneburg
Termine
ZURÜCK