Sehr geehrter Kunde,

unsere Internetseite ist auf Internet Explorer ab 7.0+ optimiert. Sie nutzen zur Zeit einen veralteten Internet Explorer. Bitte laden Sie hier die aktuelle Version kostenlos aus dem Internet herunter.


Download Internet Explorer
Online reservieren
Kartentelefon: 04131 / 42 100
Anfahrt

Aktuelle Vorstellungen

  • 31. Okt
    Fr
    An der Arche um acht
    Schauspiel von Ulrich Hub / Ab 7 Jahre
    15:00 Uhr / Schauspiel / Junge Bühne T.3 Premiere
  • Therapie
    Oder: Wer ist May? / Ein Kammermusical für 1 Schauspielerin / Gastspiel
    20:00 Uhr / Musiktheater / Studiobühne T.NT
  • 1. Nov
    Sa
    Venedig im Schnee
    Komödie von Gilles Dyrek / Aus dem Französischen von Annette und Paul Bäcker
    20:00 Uhr / Schauspiel / Großes Haus Premiere
  • Dornröschen
    Tanzstück von Olaf Schmidt / Ab 4 Jahre
    15:00 Uhr / Ballett / Junge Bühne T.3
 

Aktuelles

  • Premiere: Gilles Dyreks VENEDIG IM SCHNEE am 01.11. im Großen Haus

    Ab dem 1. November um 20 Uhr ist Gilles Dyreks Komödie Venedig im Schnee im Großen Haus zu erleben. Zufällig hat Jean-Luc seinen früheren Studienkollegen Christophe wiedergetroffen und ihn samt Partnerin spontan zum Abendessen zu sich und seiner Verlobten Nathalie eingeladen. Während die Gastgeber – im unendlichen Glück taumelnd – ihre anstehende Hochzeit planen, stecken Christophe und Patricia in einer handfesten Krise. Nach einem heftigen Streit auf dem Weg zum Abendessen fasst Patricia den Entschluss, den ganzen Abend zu schweigen ... In der Regie von Sunset Boulevard-Regisseur Frank-Lorenz Engel stehen Ulrike Gronow und Gregor Müller sowie Beate Weidenhammer und Martin Andreas Greif auf der Bühne.

  • Premiere: Ulrich Hubs AN DER ARCHE UM ACHT am 31.10. im T.3 / Kinderfest

    Am 31. Oktober feiert das Theater gleich doppelt: Um 15 Uhr hebt sich zunächst der Premierenvorhang für Ulrich Hubs Schauspiel An der Arche um acht für Zuschauer ab sieben Jahre auf der Jungen Bühne T.3. Im Fokus stehen ein paar große Fragen, nach der Existenz Gottes zum Beispiel, bei deren Beantwortung Hub Raum lässt für Humor und unterschiedliche Meinungen. In der Regie von Thilo Voggenreiter stehen die Ensemblemitglieder Alisa Levin, Felix Breuel, Fabian Kloiber sowie Olga Prokot als Gast auf der Bühne. Im Anschluss an die Vorstellung lädt das Theater anlässlich des 5. T.3-Geburtstages alle Premierengäste zu einem Kinderfest rund um die Junge Bühne ein.

  • Puppentheater FRIEDA UND FROSCH am 02./03.11. im T.3

    Am 2. November um 11.30 und 15 Uhr sowie am 3. November um 10.30 Uhr zeigt das Tandera Theater aus Lüneburg das fabelhafte Puppentheater Frieda und Frosch auf der Jungen Bühne T.3. Erzählt wird die Geschichte von zwei grünen Freunden, die – in einem zauberhaften Bühnenbild – durch die vier Jahreszeiten reisen. Das Stück ist geeignet für Zuschauer ab 3 ½ Jahre und dauert ca. 45 Minuten.

  • Ferienworkshop zu AN DER ARCHE UM ACHT (06.11.)

    In den Herbstferien bietet das Theater Lüneburg einen Ferienworkshop für seine jungen Besucher an: Am 6. November findet von 10 bis 13 Uhr ein Workshop rund um Ulrich Hubs Schauspiel An der Arche um acht für Kinder von 8 bis 10 Jahre statt.

    weiterlesen
  • Lutz Hübners Komödie GRETCHEN 89FF. / Bis 31.12. im T.NT

    «Gretchen 89ff. kann nur ein Erfolg werden,» resümierte die LANDESZEITUNG (22. September 2014) nach der Premiere am 27. September im T.NT Studio. Lutz Hübners bringt in seiner Komödie den intensiven, mühsamen und manchmal schrägen Arbeitsprozess zwischen Regisseur und Schauspielerin auf die Bühne. Herausgekommen ist eine unterhaltsame Satire über den Theaterbetrieb. In der Regie von Matthias Herrmann spielen Ulrike Gronow und Martin Andreas Greif.

  • Casting: Darsteller für FRANKENSTEIN JUNIOR gesucht

    Für Mel Brooks und Thomas Meehans Junges Musical FRANKENSTEIN JUNIOR sucht das Theater Lüneburg Darstellerinnen und Darsteller, die mit Freude an Gesang und Schauspiel die Produktion unterstützen möchten. Das Casting findet am 10. und 11. Dezember im Theater statt. Um vorherige Anmeldung bei Svenja Huckle wird gebeten.

    weiterlesen