West Side Story
Musical von Leonard Bernstein, Arthur Laurents, Stephen Sondheim nach einer Konzeption von Jerome Robbins
Zum Stück
Sie haben etwas anderes erwartet
Das Studi-Schauspiel 2024 zeigt: FEAR
Zum Stück
Monster
Schauspiel von David Greig / Ab 14 Jahre - RELAXED PERFORMANCE am 19.06.
Zum Stück
five years inside
Drei JugendClubs – zwei Stücke – ein Abend / Ab 12 Jahre
Zum Stück
Kunst ver-rückt Tanz
Junge Choreograph:innen aus dem Ballettensemble
Zum Stück
Carrie
Junges Musical von Michael Gore, Dean Pitchford und Lawrence D. Cohen
Zum Stück
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen / Wiederaufnahme am 18.01.2024
Zum Stück

Mei Matsumoto

Mei Matsumoto

Mei Matsumoto wurde 1991 in Kagoshima/Japan geboren. Im Jahr 2013 absolvierte sie ein Bachelor-Studium an der Universität Kagoshima. Anschließend studierte sie privat Liedgesang bei Charles Spencer, woran sich ein Studium an der MUK – Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien anschloss. Nach dem Studium war sie von 2021-2023 Mitglied der Chor-Akademie der Wiener Staatsoper.

Sie war 2022 Premierenbesetzung als Lehrbube bei den Meistersingern von Nürnberg an der Wiener Staatsoper. Sie konnte sehr erfolgreich als Solistin bei Konzerten im MUTH Wien, im Roten Salon der Österreichischen Interpretengesellschaft Wien sowie in der Ordenskirche der Franziskaner in Wien überzeugen.

Ab der Spielzeit 2023/2024 ist sie als festes Mitglied im Chor des Theater Lüneburg engagiert.

 

Foto: Michael Pöhn

ZURÜCK