Jenseits von Eden

Schauspiel nach dem Roman von John Steinbeck / Übersetzt und für die Bühne bearbeitet von Ulrike Syha

JENSEITS VON EDEN – man braucht nur den Titel zu hören und sieht James Dean vor sich, wie er als Caleb verzweifelt um die Liebe seines Vaters Adam ringt und doch immer nur im Schatten seines Bruders Aron bleibt. Caleb und Aron: zwei ungleiche Brüder, die beide zutiefst unglücklich mit der Rolle sind, die ihnen ihr Vater zugedacht hat, und die beide die gleiche Frau lieben. Getrieben von Enttäuschung und Hass deckt Caleb das Familiengeheimnis um seine Mutter auf.

Der Film erzählt nur diesen letzten Teil der Geschichte. John Steinbecks epochaler Roman hingegen umfasst die komplette Familiensaga. Denn auch Adam hatte einen Vater, um dessen Achtung er erbittert kämpfte, und auch er hatte einen ungleichen Bruder, Charles. Das biblische Motiv von Kain und Abel taucht in jeder Generation dieser amerikanischen Familie auf. Gut oder böse? Moralisch oder unmoralisch? Schicksalhaft oder selbstbestimmt? Das monumentale Epos fragt danach, was es mit der Freiheit der Wahl auf sich hat – in Zeiten des Krieges genauso wie in Friedenszeiten. Denn auch das ist JENSEITS VON EDEN: ein weit gespannter Bogen von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkriegs, ein Gesellschaftspanorama.

John Steinbeck, Literatur-Nobelpreisträger, hegt große Sympathien für seine Figuren, deren menschliche Abgründe er ebenso realistisch und einfühlsam beschreibt wie ihre Träume und Hoffnungen. Das ist auch in der Theaterfassung der Hamburger Autorin Ulrike Syha zu spüren, die zudem den lakonischen Humor der Vorlage für die Bühne nutzbar macht.

Premiere:
06.05.2017 20:00 Uhr
Inszenierung
Jasper Brandis
Bühnen- und Kostümbild
Barbara Bloch
Dauer: ca. 140 Minuten, inklusive einer Pause
Termine
11.06.2017 19:00 Uhr
16.06.2017 20:00 Uhr
21.06.2017 20:00 Uhr
24.06.2017 20:00 Uhr
Besetzung
Der junge Adam, Aron, Chor
Adam Trask, Chor
Horace Quinn, James Grew, Arzt, ein junger Mann, Soldat, Chor
Mrs. Trask, Mrs. Ames, Faye, Chor
Cyrus, Mr. Edwards, Richter, Julius Euskadi, Reverend, Soldat, Chor
Mr. Ames, Lee, Chor
Charles, Caleb, Chor
Samuel Hamilton, Will Hamilton, Chor
Ethel, Abra, Chor
Inszenierung
Bühnen- und Kostümbild
ZURÜCK