Der Sturm
Musiktheater nach William Shakespeare, Fassung von Philip Richert und Gregor Müller, Musik von Philip Richert und Benjamin Albrecht, Arrangements von Thomas Dorsch
Zum Stück
Into the Woods
Junges Musical von Stephen Sondheim und James Lapine / Ab 16 Jahre
Zum Stück
Loriot
Dramatische Werke / Gastspiel
Zum Stück
Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser
Zum Stück
Der Geschichtenwettstreit am Regenmacher
Ein Abend voller Poesie und Abenteuern von und mit Burkhard Schmeer / Gastspiel
Zum Stück
Kommt eine Wolke
Schauspiel von Jens Raschke / Ab 10 Jahre
Zum Stück

Britta Focht

Britta Focht

Die gebürtige Hamburgerin Britta Focht ist seit 1991 Ensemblemitglied am Theater Lüneburg. Hier war sie unter anderem als Gretchen in Goethes Faust und solistisch in Das kunstseidene Mädchen und F.K. Waechters Die Eisprinzessin zu erleben. Besondere Erfolge feierte Britta Focht mit ihrem Ein-Personen-Stück Mondscheintarif. In der Ära von Intendant Hajo Fouquet spielte sie u. a. in Der goldene Drache, verkörperte Frau Müller in Frau Müller muss weg und Frau Marthe in Goethes Faust. In der letzten Spielzeit war sie in Biedermann und die Brandstifter, Schöne Bescherungen, Der Räuber Hotzenplotz und Aus Staub zu sehen.

 In der Spielzeit 2021/22 zu sehen in

Foto: Jochen Quast

ZURÜCK