Tyll
Ein Dreispartenprojekt nach dem Roman von Daniel Kehlmann
Komm, wir finden einen Schatz
Schauspiel von Janosch / Ab 5 Jahre
Monster
Schauspiel von David Greig / Ab 14 Jahre
Das Innerste des Schweigens (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt nach Motiven von Virginia Woolf
Annie
Junges Musiktheater von Charles Strouse, Thomas Meehan und Martin Charnin / Ab 6 Jahre
Wutschweiger
Schauspiel von Jan Sobrie und Raven Ruëll / Ab 9 Jahre
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen / Wiederaufnahme am 18.01.2024
Der Mönch mit der Klatsche
Krimikomödie frei nach Edgar Wallace von Stefan Keim / Gastspiel / Wiederaufnahme am 09.02.2024

FAMILIENKONZERT II

In der diesjährigen Reihe von Familienkonzerten erleben kleine und große Musikinteressierte fantastische Werke der Klassik – jeweils in einer kindgerechten und mitreißenden Bearbeitung von KiKa-Moderator Juri Tetzlaff.
Bei diesem Konzert steht ein richtiger Hit des tschechischen Komponisten Bedřich Smetana auf dem Programm. Gemeinsam mit dem Publikum bereisen die Lüneburger Symphoniker einen der bekanntesten Flüsse der Musikwelt: die Moldau.
Neben einer packenden Geschichte und umwerfend schönen Melodien, gibt es Mitmach-Momente für die Kids und jede Menge in der Musik zu entdecken. Viel Vergnügen beim Eintauchen in eine musikalische Welt voller Abenteuer!

Lüneburger Symphoniker
Sprecherin Rita Arkenau-Sanden
Dirigentin Elsine Haugstad

02.03.2024, 15 Uhr / Großes Haus

04.03.2024, 10 Uhr / Forum der Musikschule

HIER geht es zum FAMILIENKONZERT I – Bilder einer Ausstellung

HIER geht es zum FAMILIENKONZERT III – Peter und der Wolf

Konzert:
02.03.2024 15:00 Uhr
Spielstätte:
Großes Haus
Termine
ZURÜCK