Tyll
Ein Dreispartenprojekt nach dem Roman von Daniel Kehlmann
Komm, wir finden einen Schatz
Schauspiel von Janosch / Ab 5 Jahre
Monster
Schauspiel von David Greig / Ab 14 Jahre
Das Innerste des Schweigens (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt nach Motiven von Virginia Woolf
Annie
Junges Musiktheater von Charles Strouse, Thomas Meehan und Martin Charnin / Ab 6 Jahre
Wutschweiger
Schauspiel von Jan Sobrie und Raven Ruëll / Ab 9 Jahre
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen / Wiederaufnahme am 18.01.2024
Der Mönch mit der Klatsche
Krimikomödie frei nach Edgar Wallace von Stefan Keim / Gastspiel / Wiederaufnahme am 09.02.2024

FAMILIENKONZERT I

Der KIKA-Moderator Juri Tetzlaff ist nicht nur ein bekanntes Gesicht des deutschen Kinderfernsehens. Er ist auch leidenschaftlicher Musikvermittler. Seine Fassungen und Bearbeitungen großer Musikwerke, die in allen deutschen Konzertsälen gespielt werden, bringen nicht nur Kinderaugen zum Strahlen, sondern zaubern auch junggebliebenen Erwachsenen ein Lächeln ins Gesicht. Erleben Sie in der Reihe der Familienkonzerte, wie Peter den bösen Wolf besiegt, was es mit dem auf Hühnerbeinen stehenden Hexenhaus der Baba Jaga auf sich hat oder wie aus einer kleinen Quelle ein wunderschöner Fluss entsteht. Und das Besondere: Juri Tetzlaff ist beim ersten Familienkonzert selbst als Sprecher zu Gast. Viel Vergnügen beim Eintauchen in eine musikalische Welt voller Abenteuer!

Sprecher Juri Tetzlaff
Lüneburger Symphoniker
Dirigent Thomas Dorsch

10.09.2023, 11 Uhr / Großes Haus
11.09.2023, 10 Uhr / Forum der Musikschule

Dieses Konzert wird durch die Initiative Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland gefördert.

HIER geht es zum FAMILIENKONZERT II – Die Moldau

HIER geht es zum FAMILIENKONZERT III – Peter und der Wolf

Konzert:
10.09.2023 11:00 Uhr
Spielstätte:
Großes Haus
Termine
ZURÜCK