Die Tage, die ich mit Gott verbrachte
Theaterstück von Axel Hacke | Wiederaufnahme 13.09,2020
Struwwelpeter
Junk-Oper von Phelim McDermott, Julian Crouch und Martyn Jacques nach Motiven von Heinrich Hoffmann | Ab 05.09.2020 im Großen Haus
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck | Wiederaufnahme 26.09.2020
"Geben Sie acht!"
Philip Richert singt Chansons von Georg Kreisler und Thomas Pigor / Gastspiel | Wiederaufnahme 09.10.2020
Der Kontrabass
Theaterstück von Patrick Süskind | Wiederaufnahme 01.11.2020
Das kleine Weihanchtsspektakel
Spektakel von und mit Burkhard Schmeer | Wiederaufnahme 19.11.2020
Singin' in the Rain
Musical von Betty Comden, Adolph Green, Nacio Herb Brown und Arthur Freed | Wiederauffnahme 19.03.2021
Caravaggio (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt | Wiederaufnahme 29.05.2021

Kunst ver-rückt Tanz solo

Solo-Choreographien aus dem Ballettensemble von Olaf Schmidt

In der ganz eigenen Welt von Lüneburgs Erfolgsproduktion KUNST VER-RÜCKT TANZ wurde über die Jahre eine überwältigende Bandbreite an tänzerischen Ausdrucksformen ausprobiert. Mal in kleinster Besetzung, mal mit Unterstützung von jungen Nachwuchstalenten, mal unter Mitwirkung älterer Tänzerinnen und Tänzer. Oft genug aber auch ganz pur, als Solo – nur eine Tänzerin, nur ein Tänzer. In dieser Reduktion liegt die Chance, das Wesentliche in den Blick zu nehmen, den einzelnen Menschen in seiner ganz eigenen, unvergleichlichen Ausdruckskraft.
Olaf Schmidt wird mit den Mitgliedern seiner Kompanie einzelne Solo-Choreographien der vergangenen Jahre wiederbeleben und neue hinzufügen. Entstehen wird ein Tanzabend der besonderen, intimen Art. Und wieder werden die ganz unterschiedlichen Talente und Ausdrucksweisen, Erfahrungen, Wünsche und Träume der Mitglieder des Ballettensembles für einen äußerst abwechslungsreichen Abend sorgen!

 

 

Premiere:
06.09.2020 17:30 Uhr
Spielstätte:
Junge Bühne T.3
Choreographie:
Olaf Schmidt
Junge Choreograph*innen aus dem Ballettensemble
Termine
06.09.2020 17:30 Uhr
Besetzung
Choreographie:
Olaf Schmidt
Junge Choreograph*innen aus dem Ballettensemble
ZURÜCK