Sie haben etwas anderes erwartet
Das Studi-Schauspiel 2024 zeigt: FEAR
Monster
Schauspiel von David Greig / Ab 14 Jahre - RELAXED PERFORMANCE am 19.06.
five years inside
Drei JugendClubs – zwei Stücke – ein Abend / Ab 12 Jahre
Kunst ver-rückt Tanz
Junge Choreograph:innen aus dem Ballettensemble
Carrie
Junges Musical von Michael Gore, Dean Pitchford und Lawrence D. Cohen
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen / Wiederaufnahme am 18.01.2024

Wir lesen in unserem Haus

Schauspieler lesen an verschiedenen Orten des Theaters

„Wir lesen in unserem Haus“ ist das Pendant zu der Reihe „Wir lesen in Ihren Häusern“ — nur dass die Lesungen nicht in Privaträumen, sondern im gesamten Theater stattfinden. Beiden Veranstaltung ist gemein: Es gilt, zusammen mit Ensemblemitgliedern besondere Orte zu entdecken. „Entdeckungen“ ist denn auch das Thema, über das alle Texte auf der diesjährigen Wanderung durch das Theater erzählen. Das Spektrum ist dabei groß: Weltreisende kommen ebenso zu Ohr wie Erforscher der Seele, technische Meisterleistungen und utopische Phantasien. Aber auch die ganz alltäglichen überraschenden Entdeckungen werden eine Rolle spielen. Etwa zehn sehr unterschiedliche Räume des Theaters bilden die Kulisse. Den Abend ausklingen lassen, können wir bei einem gemeinsamen Treffpunkt mit gastronomischem Angebot — die Kantine, das Foyer, Open Air — lassen Sie sich überraschen.

28.05.2018 20:00 Uhr
Termine
ZURÜCK