Der ideale Staat in mir (DE)
Schauspiel von Bettina Erasmy
Loriot
Dramatische Werke / Gastspiel
Die Neigung des Peter Rosegger
Schauspiel von Thomas Arzt
Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser - am 26.12. einmalig im Großen Haus!
Ritter Blaubart
Operette von Jacques Offenbach
Leben ohne Chris
Junges Musical von Peter Lund und Wolfgang Böhmer / Ab 14 Jahre
Kommt eine Wolke
Schauspiel von Jens Raschke / Ab 10 Jahre
Macbeth
Tragödie von William Shakespeare
Der Tatortreiniger
Theaterabend nach der Serie von Mizzi Meyer
Pinguine können keinen Käsekuchen backen
Schauspiel von Ulrich Hub / Ab 6 Jahre
"Geben Sie acht!"
Philip Richert singt Chansons von Georg Kreisler / Gastspiel
Endspiel
Schauspiel von Samuel Beckett / Gastspiel - Wiederaufnahme am 24.11.
Judas
Ein Theatersolo von Lot Vekemans

Theatercafé

Ein Nachmittag für Interessierte: Hier stellen die Dramaturg:innen des Theater Lüneburg kommende Premieren vor und geben Einblicke in das aktuelle Geschehen. Zudem ergreifen auch die Künstler:innen das Wort. Wer offen für neue Einblicke und Anregungen und interessiert an der Entwicklung des Theatergeschehens ist, ist hier richtig aufgehoben.

DAS THEATERCAFÉ am 06.11. um 15 Uhr findet im Forum der Musikschule statt. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine 2G-Vorstellung handelt. 2G heißt, dass nur vollständig Geimpfte oder Genesene Zutritt zur Vorstellung haben. Denken Sie unbedingt daran, Ihren entsprechenden Nachweis zum Vorstellungsbesuch mitzubringen. Kostenlose Zählkarten erhalten Sie über die Theaterkasse.

08.01.2022 15:30 Uhr
05.02.2022 15:30 Uhr
19.03.2022 15:30 Uhr
23.04.2022 15:30 Uhr
14.05.2022 15:30 Uhr
18.06.2022 15:30 Uhr
Spielstätte:
Musikschule der Hansestadt Lüneburg
Termine
05.02.2022 15:30 Uhr
19.03.2022 15:30 Uhr
23.04.2022 15:30 Uhr
14.05.2022 15:30 Uhr
18.06.2022 15:30 Uhr
ZURÜCK