Die Tage, die ich mit Gott verbrachte
Theaterstück von Axel Hacke | Wiederaufnahme 13.09,2020
Struwwelpeter
Junk-Oper von Phelim McDermott, Julian Crouch und Martyn Jacques nach Motiven von Heinrich Hoffmann | Ab 05.09.2020 im Großen Haus
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck | Wiederaufnahme 26.09.2020
"Geben Sie acht!"
Philip Richert singt Chansons von Georg Kreisler und Thomas Pigor / Gastspiel | Wiederaufnahme 09.10.2020
Der Kontrabass
Theaterstück von Patrick Süskind | Wiederaufnahme 01.11.2020
Das kleine Weihanchtsspektakel
Spektakel von und mit Burkhard Schmeer | Wiederaufnahme 19.11.2020
Singin' in the Rain
Musical von Betty Comden, Adolph Green, Nacio Herb Brown und Arthur Freed | Wiederaufnahme 19.03.2021
Caravaggio (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt | Wiederaufnahme 29.05.2021

Theater trifft Museum

„Die Vermessung der Welt“ - Eine Kooperation zwischen dem Theater Lüneburg und dem Museum Lüneburg

Ein Roman, der die Grundlage für eine Inszenierung im Großen Haus bildet, vorgelesen in mehreren Teilen: Das neue Konzept der Reihe THEATER TRIFFT MUSEUM stieß in der Spielzeit 2016/17 auf großes Interesse. Wir setzen es fort: In dieser Spielzeit stellen wir Daniel Kehlmanns Erfolgsroman DIE VERMESSUNG DER WELT vor, wieder gelesen von Schauspielern des Ensembles. Die drei Termine im Museum Lüneburg finden vor der Premiere der Produktion im Großen Haus statt, sodass Sie schon ab der ersten Vorstellung den Vergleich zwischen Roman und Bühnenfassung anstellen können.

Karten für die Reihe THEATER TRIFFT MUSEUM sind im Vorverkauf ausschließlich an der Theaterkasse erhältlich und am Veranstaltungstag (nach Verfügbarkeit) an der Abendkasse im Museum.

 

14.01.2018 17:00 Uhr
Termine
ZURÜCK