Tyll
Ein Dreispartenprojekt nach dem Roman von Daniel Kehlmann
Komm, wir finden einen Schatz
Schauspiel von Janosch / Ab 5 Jahre
Monster
Schauspiel von David Greig / Ab 14 Jahre
Das Innerste des Schweigens (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt nach Motiven von Virginia Woolf
Annie
Junges Musiktheater von Charles Strouse, Thomas Meehan und Martin Charnin / Ab 6 Jahre
Wutschweiger
Schauspiel von Jan Sobrie und Raven Ruëll / Ab 9 Jahre
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen / Wiederaufnahme am 18.01.2024
Der Mönch mit der Klatsche
Krimikomödie frei nach Edgar Wallace von Stefan Keim / Gastspiel / Wiederaufnahme am 09.02.2024

TanzJugendClub

Tanzstück des TanzJugendClub / Ab 14 Jahre

Zwischen Lockdown, Lockerung, Impfen, Boostern, Distanzlernen, Homeoffice, Kurzarbeit, 2G, Plus, Mindestabstand, Wellen, Pflichten und Beschränkungen scheint nur eines ganz klar zu sein: Wir alle leben im Ungewissen. Sollte die Spielzeit 2022/23 also „normal“ verlaufen mit allen Proben und Vorstellungen, dann wird der TanzJugendClub im Juni 2023 ein sorgfältig konzipiertes und erarbeitetes Stück auf die Beine stellen. Kommt es aber anders, und das tut es wohl meistens, dann werden wir, wortwörtlich „im Dunkeln tappen“ – und daraus die diesjährige Arbeit entwickeln. Wer diese Reise, in hellstem Licht oder tappend im Dunkeln, persönlich miterleben will, zwischen 13 und 18 Jahre alt ist und an Freitagnachmittagen Zeit hat, kann sich unter Tanz.JC@web.de anmelden. Tänzerische Vorerfahrung wird nicht benötigt!

Leitung:
Matthew Sly
Besetzung
Leitung:
ZURÜCK