Der Rosenkavalier
OPer von Richard Strauss
Kunst ver-rückt Tanz
Junge Choreograph*innen aus dem Ballettensemble
Die Opferung von Gorge Mastromas
Theaterstück von Dennis Kelly
Ein König zu viel
Schauspiel von Gertrud Pigor / Ab 5 Jahre
Dree niege Froons för Wotan
Plattdeutsche Komödie von Bernd Spehling / Gastspiel
Der Zauberberg (UA)
Tanztheater von Olaf Schmidt nach dem Roman von Thomas Mann
Bonnie & Clyde
Musical von Frank Wildhorn
Viel gut essen
Text für einen oder viele von Sibylle Berg
Lulu Mimeuse - 40 Jahre im Showgeschäft
Liederabend von und mit Philip Richert
Die Comedian Harmonists
Revue von Gottfried Greiffenhagen und Franz Wittenbrink
Liftstopp (DE)
Schauspiel von Elfriede Hammerl

StudiSchauspiel – Theaterlabor

Das StudiSchauspiel geht in die zweite Runde. Ab Oktober 2018 erforschen Mitglieder unseres Schauspielensembles zusammen mit Studierenden verschiedene Techniken des Schauspielens: Körpertheater, Textarbeit, Improvisation, Rollenfindung u. a. Ziel ist es, am Ende der Spielzeit eine Premiere im T.NT Studio herauszubringen. Welches Thema oder Stück sich das StudiSchauspiel dafür erarbeiten wird, entscheiden die Mitwirkenden zu Beginn des Projekts gemeinsam. Die Proben finden einmal wöchentlich statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Bewerbung bis Ende August 2018 zwingend erforderlich. Studierende können sich ab sofort melden – bitte ausschließlich per E-Mail und mit kurzen Angaben dazu, was sie studieren und in welchem Semester.

Kontakt: Hilke Bultmann, Schauspieldramaturgin
Mail: hilke.bultmann@theater-lueneburg.de

Premiere:
06.06.2019 20:00 Uhr
Spielstätte:
Studiobühne T.NT
Termine
06.06.2019 20:00 Uhr
12.06.2019 20:00 Uhr
27.06.2019 20:00 Uhr
28.06.2019 20:00 Uhr
ZURÜCK