Petticoat und Minirock
Schlagerette von Hilke Bultmann und Klaus-Peter Nigey
five years inside
Drei JugendClubs – zwei Stücke – ein Abend / Ab 12 Jahre
Kunst ver-rückt Tanz
Junge Choreograph:innen aus dem Ballettensemble
Carrie
Junges Musical von Michael Gore, Dean Pitchford und Lawrence D. Cohen
Tyll
Ein Dreispartenprojekt nach dem Roman von Daniel Kehlmann
Komm, wir finden einen Schatz
Schauspiel von Janosch / Ab 5 Jahre
Monster
Schauspiel von David Greig / Ab 14 Jahre
Annie
Junges Musiktheater von Charles Strouse, Thomas Meehan und Martin Charnin / Ab 6 Jahre
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen / Wiederaufnahme am 18.01.2024

Rigoletto

Kobalt Figurentheater aus Lübeck, Oper mit Figuren von Dietmar Müller nach Motiven von Giuseppe Verdi und Victor Hugo

Der beißend spöttische Hofnarr Rigoletto sitzt auf dem Schafottkarren: Beinahe hätte er seinen König François I. ermorden lassen …
Mit großen Holzfiguren wird Rigolettos Geschichte gespielt: von seiner besitzergreifenden Liebe, von Jugend und Aufbruch seiner Tochter und von der unbekümmerten Brutalität in der Renaissancegesellschaft. Die berühmten Arien und Motive der Oper von Giuseppe Verdi wurden aus einer Aufnahme der Mailänder Scala von 1953 (mit Maria Callas als Gilda und Tito Gobbi als Rigoletto) für das Figurentheater ausgewählt.

Gastspiel:
04.05.2019
Spielstätte:
Junge Bühne T.3
Spiel
Silke Technau
Stephan Schlafke
Regie
Lambert Blum
Figurenbau
Michaela Bartonova
Antonin Müller
Bühnenbild
Rainer Schicktanz
Termine
Besetzung
Spiel
Silke Technau
Stephan Schlafke
Regie
Lambert Blum
Figurenbau
Michaela Bartonova
Antonin Müller
Bühnenbild
Rainer Schicktanz
ZURÜCK