Petticoat und Minirock
Schlagerette von Hilke Bultmann und Klaus-Peter Nigey
Kunst ver-rückt Tanz
Junge Choreograph:innen aus dem Ballettensemble
Carrie
Junges Musical von Michael Gore, Dean Pitchford und Lawrence D. Cohen
Tyll
Ein Dreispartenprojekt nach dem Roman von Daniel Kehlmann
Komm, wir finden einen Schatz
Schauspiel von Janosch / Ab 5 Jahre
Monster
Schauspiel von David Greig / Ab 14 Jahre
Annie
Junges Musiktheater von Charles Strouse, Thomas Meehan und Martin Charnin / Ab 6 Jahre
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen / Wiederaufnahme am 18.01.2024

Podiumsgespräch zu VÖGEL

Da das Stück VÖGEL (Premiere am 11.02.23 / Großes Haus) sensible und vielschichtige Thematiken berührt, möchten wir gerne in intensiven Austausch kommen, mit Besucher:innen genauso wie mit Fachleuten. Daher bieten wir zu allen Vorstellungen Einführungen und Nachgespräche an.

Am 19. Februar um 18 Uhr findet ein Podiumsgespräch mit Fachleuten  wie u. a. den Nahost-Experten Christoph Schult (DER SPIEGEL), Verlagsleiter Thomas Maagh (Verlag der Autoren) und Gerhard Wegner, dem niedersächischen Antisemitismusbeauftragten, statt. Der Eintritt frei.

BITTE BEACHTEN SIE: Aus Kapazitätsgründen findet das Gespräch nun im Forum der Musikschule der Hansestadt Lüneburg statt.

Bereits am 5. Februar 2023 um 18 Uhr laden wir zu einer Einführungssoiree. Bei dieser stellen das Regieteam und das Ensemble Stück und Inszenierung vor. Gäste ergänzen ihren Blick auf das Stück im Interview. Auch hierzu ist der Eintritt frei.

Termine
ZURÜCK