Pinguine können keinen Käsekuchen backen
Schauspiel von Ulrich Hub / Ab 6 Jahre
Ritter Blaubart
Operette von Jacques Offenbach
"Geben Sie acht!"
Philip Richert singt Chansons von Georg Kreisler / Gastspiel - Wiederaufnahme am 10.09.
Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser - Premiere am 03.10.
Kommt eine Wolke
Schauspiel von Jens Raschke / Ab 10 Jahre - Wiederaufnahme am 08.10.
Das kleine Weihnachtsspektakel
Spektakel von und mit Burkhard Schmeer / Gastspiel - Wiederaufnahme am 05.11.
Moby Dick
Theaterstück nach dem Roman von Herman Melville - Wiederaufnahme am 11.11.
Endspiel
Schauspiel von Samuel Beckett / Gastspiel - Wiederaufnahme am 24.11.
Podcast der Lüneburger Symphoniker
#TALK.TO.ME
Podcast von und mit Philip Richert und Gästen | auf der Website verfügbar

Peter und der Wolf

Ein musikalisches Märchen mit Marionetten / Ab 4 Jahre, Figurentheater Con Cuore / Gastspiel

Komponist Prokofjew kann einem irgendwie leidtun. Da hat er seinem Patenkind Peter versprochen, ein musikalisches Märchen zu komponieren, und dann haut ihn eine dicke Erkältung aus den Latschen. Und mit einem fürchterlichen Schnupfen und hämmernden Kopfschmerzen fallen einem nun mal keine wohlklingenden Melodien ein. Doch der Zufall in Form zweier Fliegen hilft dem armen Komponisten, und er beginnt, die ersten Noten zu summen. Der Anfang von PETER UND DER WOLF ist gemacht.
Ein Koffer, der die Bühnenwelt bedeutet, gepaart mit kunstvoll gearbeiteten Marionetten entführen die Zuschauer*innen sehr humorvoll in eines der berühmtesten musikalischen Märchen unserer Zeit.

 Bitte beachten Sie, dass es in der Spielzeit 2020/21 im T.3  feste Plätze gibt.

Gastspiel:
01.11.2020
Spielstätte:
Junge Bühne T.3
Spiel:
Stefan Maatz
Regie:
Detlef Heinichen
Bühnenbild:
Stefan Maatz
Dauer: circa 60 Minuten, keine Pause
Termine
Besetzung
Spiel:
Stefan Maatz
Regie:
Detlef Heinichen
Bühnenbild:
Stefan Maatz
ZURÜCK