Lulu Mimeuse - 40 Jahre im Showgeschäft
Liederabend von und mit Philip Richert
Pippi Langstrumpf
Familienstück nach dem Kinderbuch von Astrid Lindgren / Ab 6 Jahre
Bonnie & Clyde
Musical von Frank Wildhorn
Wir sind die Neuen
Komödie nach dem Film von Ralf Westhoff
Geheim
Schauspiel von Theo Fransz / Ab 10 Jahre
Viel gut essen
Text für einen oder viele von Sibylle Berg
Die Nibelungen
Schauspiel von Friedrich Hebbel
La Bohème
Oper von Giacomo Puccini
Sechs Tanzstunden in sechs Wochen
Schauspiel von Richard Alfieri
Liftstopp (DE)
Schauspiel von Elfriede Hammerl
Wiener Blut
Operette von Johann Strauss (Sohn)
Schneewittchen und die sieben Zwerge
Familienballett von Olaf Schmidt nach dem Märchen der Brüder Grimm / Ab 5 Jahre
Rico, Oskar und die Tieferschatten
Schauspiel nach dem Roman von Andreas Steinhöfel / Ab 9 Jahre

Kunst ver-rückt Tanz

Junge Choreograph*innen aus dem Ballettensemble

Wie schon in den vergangenen Jahren ist es im Frühjahr Zeit für die eigenen Choreographien der Mitglieder von Olaf Schmidts Kompanie. Und da ist, das weiß man, wenn man sich bei den letzten Auflagen von KUNST VER-RÜCKT TANZ hat verzaubern lassen, mit allem zu rechnen. Ausgefeilte Choreographien treffen auf improvisierte Szenen, modernes Tanztheater auf Spitzentanz, humorvolle Begegnungen auf Momente tiefer Melancholie. Immer aber ist das getanzte Geschehen voller Leben und Engagement, und immer schimmern hinter den Bewegungen die so unterschiedlichen Charaktere und Herkünfte der Mitglieder der Kompanie, die aus nicht weniger als neun verschiedenen Ländern und von vier verschiedenen Kontinenten stammen. Neugierig geworden? Dann seien Sie dabei bei der Fortsetzung von Lüneburgs ganz eigenem Ballettwunder!

Termine
02.03.2019 20:00 Uhr
05.03.2019 20:00 Uhr
08.03.2019 20:00 Uhr
14.03.2019 20:00 Uhr
16.03.2019 20:00 Uhr
29.03.2019 20:00 Uhr
ZURÜCK