Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch
Familienstück von Michael Ende / Ab 6 Jahre
Songs For a New World
Musical von Jason Robert Brown und Daisy Prince
Der ideale Staat in mir (DE)
Schauspiel von Bettina Erasmy
Loriot
Dramatische Werke / Gastspiel
Die Neigung des Peter Rosegger
Schauspiel von Thomas Arzt
Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser - am 26.12. einmalig im Großen Haus!
Machen Sie mit!
Der Nussknacker - Erinnerungen an das Vergessen
Tanzstück von Olaf Schmidt mit Musik von Peter Tschaikowsky
Ritter Blaubart
Operette von Jacques Offenbach
Leben ohne Chris
Junges Musical von Peter Lund und Wolfgang Böhmer / Ab 14 Jahre
Kommt eine Wolke
Schauspiel von Jens Raschke / Ab 10 Jahre
Macbeth
Tragödie von William Shakespeare
Così fan tutte
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
Der Tatortreiniger
Theaterabend nach der Serie von Mizzi Meyer
Pinguine können keinen Käsekuchen backen
Schauspiel von Ulrich Hub / Ab 6 Jahre
"Geben Sie acht!"
Philip Richert singt Chansons von Georg Kreisler / Gastspiel
Das kleine Weihnachtsspektakel
Spektakel von und mit Burkhard Schmeer / Gastspiel - Wiederaufnahme am 05.11.
Endspiel
Schauspiel von Samuel Beckett / Gastspiel - Wiederaufnahme am 24.11.
Judas
Ein Theatersolo von Lot Vekemans

Into the Woods

Junges Musical von Stephen Sondheim und James Lapine / Ab 16

Endlich kann auch das StudiMusical wieder starten. Und das gleich mit einem echten Musical-Hit, der all das möglich macht, was dieses Projekt in den letzten Jahren ausgezeichnet hat: viel schräger Humor, jede Menge Spaß und Energie, tolle Musik und ein hochmotiviertes Ensemble!

Was haben Aschenputtel mit ihrer Stieffamilie, ein Hans mit Mutter und Kuh, ein Rotkäppchen mit Großmutter und Wolf, eine Hexe mit Rapunzel, zwei verdammt gutaussehende Prinzen, eine rauchende Riesin mit ihrem Riesenmann und ein Bäcker mit seiner Frau gemeinsam? Sie alle stammen aus Märchen, hauptsächlich aus denen der Brüder Grimm und sie alle möchten viel: Aschenputtel möchte zum Ball des Prinzen gehen, Hans möchte seine geliebte Kuh Milchweiß nicht verkaufen, der Bäcker und seine Frau wollen endlich ein Kind zusammen haben und Rotkäppchen möchte die Welt entdecken. Darum heißt es für alle Figuren „Ab in den Wald“.
In eben jenenm düsteren, dunklen Märchenwald haben Stephen Sondheim und James Lapine die Geschichten der verschiedenen Märchenfiguren miteinander verwoben, verschlungen und verwirrt. Nun kämpfen Aschenputtel, Hans, Rotkäppchen, Rapunzel, die Prinzen und all die anderen Figuren mit ihren ureigenen Problemen, Neurosen und Neuröschen und zeigen ihr wahres Märchengesicht, bis die ganze heile Märchenwelt eskaliert und kein Stein mehr auf dem anderen steht.

In Kooperation mit der Leuphana Universität Lüneburg

Premiere:
21.05.2022 20:00 Uhr
Spielstätte:
Junge Bühne T.3
Musikalische Leitung:
Svenja Huckle
Inszenierung und Kostümbild:
Oliver Hennes
Bühnenbild:
Simone Anton-Bünting a. G.
Termine
21.05.2022 20:00 Uhr
25.05.2022 20:00 Uhr
28.05.2022 20:00 Uhr
04.06.2022 20:00 Uhr
08.06.2022 20:00 Uhr
09.06.2022 20:00 Uhr
15.06.2022 20:00 Uhr
19.06.2022 19:00 Uhr
25.06.2022 20:00 Uhr
30.06.2022 20:00 Uhr
01.07.2022 20:00 Uhr
Besetzung
Musikalische Leitung:
Inszenierung und Kostümbild:
ZURÜCK