Fremde in der Nacht - Bar der Sehnsucht
Ein musikalischer Theaterabend
Emilia Galotti
Trauerspiel von Gotthold Ephraim Lessing
Pinguine können keinen Käsekuchen backen
Schauspiel von Ulrich Hub / Ab 6 Jahre
Das Tagebuch der Anne Frank
Junge Oper von Grigori Frid / Ab 12 Jahre / auch als mobile Produktion in Schulen buchbar
DIE JUNGFRAU VON ORLEANS
Theatersolo nach Friedrich Schiller
Struwwelpeter
Junk-Oper von Phelim McDermott, Julian Crouch und Martyn Jacques nach Motiven von Heinrich Hoffmann | Ab 05.09.2020 im Großen Haus
Die Tage, die ich mit Gott verbrachte
Theaterstück von Axel Hacke | Wiederaufnahme 13.09,2020
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck | Wiederaufnahme 26.09.2020
Der Geschichtenwettstreit am Regenmacher
Ein Abend voller Poesie und Abenteuer von und mit Burkhard Schmeer / Gastspiele
"Geben Sie acht!"
Philip Richert singt Chansons von Georg Kreisler und Thomas Pigor / Gastspiel | Wiederaufnahme 09.10.2020
Kunst ver-rückt Tanz Solo
Solo-Choreographien aus dem Ballettensemble von Olaf Schmidt
Der Kontrabass
Theaterstück von Patrick Süskind | Wiederaufnahme 01.11.2020

Freifläche

Theaterabende mit dem Schauspielensemble und Gästen

Die SomnamBar als fast schon traditioneller Spielraum des Schauspielensembles bekommt einen kleinen Ableger: die FREIFLÄCHE. Auf ihr können neue Formate ausprobiert, vielleicht auch neue Räume erkundet werden. Fenstertheater, Theaterspaziergänge, Stückvorstellungen auf der Foyer-Bühne, Wieder- und Neuentdeckungen von Texten und Tönen – die FREIFLÄCHE ist ein Ort der unaufwendig produzierten Überraschungen und Erfindungen, ein Freiraum für die Zeiten zwischen den Proben und Aufführungen.

15.10.2020 19:00 Uhr
Spielstätte:
Studiobühne T.NT
Dauer: circa 60 Minuten, keine Pause
Termine
15.10.2020 19:00 Uhr
15.10.2020 21:00 Uhr
ZURÜCK