Pinguine können keinen Käsekuchen backen
Schauspiel von Ulrich Hub / Ab 6 Jahre
Ritter Blaubart
Operette von Jacques Offenbach
"Geben Sie acht!"
Philip Richert singt Chansons von Georg Kreisler / Gastspiel - Wiederaufnahme am 10.09.
Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser - Premiere am 03.10.
Kommt eine Wolke
Schauspiel von Jens Raschke / Ab 10 Jahre - Wiederaufnahme am 08.10.
Das kleine Weihnachtsspektakel
Spektakel von und mit Burkhard Schmeer / Gastspiel - Wiederaufnahme am 05.11.
Moby Dick
Theaterstück nach dem Roman von Herman Melville - Wiederaufnahme am 11.11.
Endspiel
Schauspiel von Samuel Beckett / Gastspiel - Wiederaufnahme am 24.11.
Podcast der Lüneburger Symphoniker
#TALK.TO.ME
Podcast von und mit Philip Richert und Gästen | auf der Website verfügbar

Frau Meier, die Amsel

Puppen- und Schauspiel nach Wolf Erlbruch / Ab 5 Jahre, Theater Zitadelle

Frau Meier macht sich Sorgen, große und kleine. Herr Meier meint, sie solle die Sorgen auf ein Blatt schreiben und an einen Baum hängen. Denn: Im Herbst fallen sie vielleicht runter und dann sind sie hin und weg. Dann findet Frau Meier eine kleine Amsel, und plötzlich denkt sie nicht einmal mehr an den Kuchen im Backofen. So eine kleine Amsel und schon so alleine! Frau Meier bringt ihr das Fressen bei und das Fliegen. Ein Stück, in dem das Unmögliche möglich wird, eine erstaunliche und trotzdem wahrscheinlich wahre Geschichte.

Bitte beachten Sie, dass es in der Spielzeit 2020/21 im T.3  feste Plätze gibt.

 

 

Spiel:
Regina Wagner, Ralf Wagner
Regie:
Anna Fregin, Daniel Wagner
Text:
Therese Thomaschke und Team
Ausstattung:
Ralf Wagner
Figuren:
Mechtild Nienaber, Ralf Wagner
Musik:
Stefan Frischbutter
Besetzung
Spiel:
Regina Wagner, Ralf Wagner
Regie:
Anna Fregin, Daniel Wagner
Text:
Therese Thomaschke und Team
Ausstattung:
Ralf Wagner
Figuren:
Mechtild Nienaber, Ralf Wagner
Musik:
Stefan Frischbutter
ZURÜCK