Die Tage, die ich mit Gott verbrachte
Theaterstück von Axel Hacke | Wiederaufnahme 13.09,2020
Struwwelpeter
Junk-Oper von Phelim McDermott, Julian Crouch und Martyn Jacques nach Motiven von Heinrich Hoffmann | Ab 05.09.2020 im Großen Haus
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck | Wiederaufnahme 26.09.2020
"Geben Sie acht!"
Philip Richert singt Chansons von Georg Kreisler und Thomas Pigor / Gastspiel | Wiederaufnahme 09.10.2020
Der Kontrabass
Theaterstück von Patrick Süskind | Wiederaufnahme 01.11.2020
Das kleine Weihanchtsspektakel
Spektakel von und mit Burkhard Schmeer | Wiederaufnahme 19.11.2020
Singin' in the Rain
Musical von Betty Comden, Adolph Green, Nacio Herb Brown und Arthur Freed | Wiederauffnahme 19.03.2021
Caravaggio (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt | Wiederaufnahme 29.05.2021

Der kleine Schornsteinfeger

Junge Oper von Benjamin Britten / Ab 6 Jahre

Benjamin Britten, einer der bekanntesten britischen Komponisten des 20. Jahrhunderts, wollte nicht nur eine Oper für Kinder schreiben, er wollte Kinder überhaupt erst für Musiktheater interessieren und zeigen, wie aus einer Geschichte eben eine Oper wird. Seine Musik ist dabei einfach und raffiniert zugleich. Sie zitiert Kinderlieder genauso wie die großen Werke der klassischen Musik. Und natürlich müssen Kinder dabei auch mitspielen und -singen!
Ein bisschen erinnert das Ganze an MARY POPPINS. Jedenfalls findet alles im London des 19. Jahrhunderts statt – und Schornsteinfeger spielen eine zentrale Rolle. Der bösartige Schornsteinfegermeister Black Bob und sein Gehilfe Clem lassen sich in Iken Hall, einem vornehmen Haus in einem der besseren Londoner Viertel, von der Haushälterin Miss Baggott die anstehenden Aufgaben erläutern. Die ganze Arbeit muss dann aber Sam, der neue Gehilfe, übernehmen. Doch als der zum ersten Mal in den Schornstein klettert, bleibt er darin stecken. Gott sei Dank hören die Kinder von Iken Hall seine Schreie und befreien Sam. Und damit nicht genug: Sie verstecken ihn vor Black Bob, Clem und Miss Baggott, und mit Hilfe des Kindermädchens gelingt es ihnen schließlich, Sam frisch gewaschen und neu eingekleidet aus dem Haus zu schmuggeln.

Im T.3 besteht freie Platzwahl.

Premiere:
30.04.2021 10:00 Uhr
Spielstätte:
Junge Bühne T.3
Musikalische Leitung:
Kanako Sekiguchi
Inszenierung:
Theresa von Halle
Bühnen- und Kostümbild:
Barbara Bloch
Termine
30.04.2021 10:00 Uhr
Besetzung
Musikalische Leitung:
Inszenierung:
Theresa von Halle
Bühnen- und Kostümbild:
ZURÜCK