Bettmän kann nicht schlafen

Ein Puppentheaterstück für kleine und große Helden nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Hartmut El Kurdi / Ab 5 Jahre, Tandera Theater

Tagsüber ist Sascha ein ganz normaler Junge, mal Piratenkapitän, mal Fußballweltmeister, mal Rennhamsterzüchter oder Keks-Tester. Aber abends kann er oft nicht einschlafen. Wegen allem Schönen und Doofen, Netten und Hässlichen, was so passiert. Dann ist er … BETTMÄN! Und BETTMÄN weiß genau: Das Einzige, was gegen Nicht-Einschlafen-Können hilft, ist, noch schnell eine Heldentat zu begehen …

Gefördert durch die Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg.

Gastspiel:
02.02.2020
Spielstätte:
Junge Bühne T.3
Spiel
Dörte Kiehn
Cornelia Unrauh
Regie
Nicola Reinmöller
Bühne
Christof von Büren
Figuren
Gaby Parnow-Kloth
Dörte Kiehn
Cornelia Unrauh
Musik
Karl-F. Parnow-Kloth
Termine
02.02.2020 11:30 Uhr
02.02.2020 15:00 Uhr
03.02.2020 10:30 Uhr
Besetzung
Spiel
Dörte Kiehn
Cornelia Unrauh
Regie
Nicola Reinmöller
Bühne
Christof von Büren
Figuren
Gaby Parnow-Kloth
Dörte Kiehn
Cornelia Unrauh
Musik
Karl-F. Parnow-Kloth
Bildergalerie
ZURÜCK