Antigone
Schauspiel nach Sophokles
Zum Stück
Monster
Schauspiel von David Greig / Ab 14 Jahre
Zum Stück
Das Innerste des Schweigens (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt nach Motiven von Virginia Woolf
Zum Stück
Annie
Junges Musiktheater von Charles Strouse, Thomas Meehan und Martin Charnin / Ab 6 Jahre
Zum Stück
Der Graf von Monte Christo
Musical von Frank Wildhorn und Jack Murphy
Zum Stück
Was ihr wollt (UA)
Junges Musical nach der Komödie von William Shakespeare von Daniel Stickan und Friedrich von Mansberg / Ab 14
Zum Stück
Loriot
Dramatische Werke 2 / Gastspiel
Zum Stück
Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser / Wiederaufnahme am 16.11.2023
Zum Stück
Die Dreigroschenoper
Theaterstück von Bertolt Brecht (Text) und Kurt Weill (Musik) unter Mitarbeit von Elisabeth Hauptmann
Wutschweiger
Schauspiel von Jan Sobrie und Raven Ruëll / Ab 9 Jahre
Zum Stück
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen / Wiederaufnahme am 18.01.2024
Zum Stück
Der Mönch mit der Klatsche
Krimikomödie frei nach Edgar Wallace von Stefan Keim / Gastspiel / Wiederaufnahme am 09.02.2024
Zum Stück

Tischler:in (m/w/d)

zur Spielzeit 2024/2025 (08.08.2024)

Das Theater Lüneburg sucht zur Spielzeit 2024/2025 (08.08.2024) einen

Tischler:in (m/w/d)

in Vollzeit, unbefristet.

Das Theater Lüneburg ist ein Mehrspartenhaus (Schauspiel, Oper, Operette, Musical, Konzerte, Ballett, Kinder- und Jugendtheater) mit drei Spielstätten im Repertoire-Betrieb. Pro Spielzeit entstehen ca. 30 Neuproduktionen und werden etwa 450 Vorstellungen für mehr als 100.000 Zuschauer:innen gespielt.

 Ihre Aufgaben:

  • Fertigung von Kulissen und Möbeln nach den Entwürfen der Bühnenbildner:innen
  • Instandsetzung bestehender Kulissen
  • Reparaturen auf der Bühne

Ihre Kompetenzen:

  • Abschluss als „Tischler:in/Schreiner:in“ sowie mehrjährige Berufserfahrung in einer Tischlerei, Erfahrungen im Theater sind wünschenswert, insbesondere in
  • Kulissen-/ Dekorationsbau
  • Bau von Bühnenelementen, Träger und Unterkonstruktionen
  • Herstellung von Möbeln, Fenstern und Türen
  • Teamfähigkeit und Organisationsgeschick
  • Sicherer Umgang mit jeglicher Holzbearbeitung und –verarbeitung mit den gängigen Maschinen einer modernen Tischlerei
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständigkeit, Eigeninitiative sowie hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit

Konditionen:

Vergütung nach Haustarifvertrag auf der Grundlage des TV-L, Entgeltgruppe 4, abhängig von den persönlichen Voraussetzungen, mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Personen aller Geschlechter, aller Nationalitäten, aller ethnischer oder religiöser Herkünfte haben bei der Theater Lüneburg GmbH die gleichen Chancen. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Teil eines kollegialen Teams an einem Theater zu werden, das ein anspruchsvolles und innovatives Programm auf die Bühnen seines sanierten Hauses bringt. Nur 30 Minuten von der Hamburger City entfernt ist Lüneburg eine lebendige Universitätsstadt mit einzigartigem historischen Stadtbild und einer großen kulturellen Vielfalt.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die technische Direktorin, Anette Kirchner (04131/752 -227) gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 08.03.2024 an

bewerbung@theater-lueneburg.de. Bitte fassen Sie die Unterlagen in einem PDF-Dokument mit max. 10 MB zusammen.

Bewerbungen per Post senden Sie bitte an:

Theater Lüneburg GmbH
– Personalabteilung –
An den Reeperbahnen 3
21335 Lüneburg

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Unterlagen zurückschicken können.

ZURÜCK