Der ideale Staat in mir (DE)
Schauspiel von Bettina Erasmy
Zum Stück
Loriot
Dramatische Werke / Gastspiel
Zum Stück
Die Neigung des Peter Rosegger
Schauspiel von Thomas Arzt
Zum Stück
Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser - am 26.12. einmalig im Großen Haus!
Zum Stück
Ritter Blaubart
Operette von Jacques Offenbach
Zum Stück
Leben ohne Chris
Junges Musical von Peter Lund und Wolfgang Böhmer / Ab 14 Jahre
Zum Stück
Kommt eine Wolke
Schauspiel von Jens Raschke / Ab 10 Jahre
Zum Stück
Macbeth
Tragödie von William Shakespeare
Zum Stück
Der Tatortreiniger
Theaterabend nach der Serie von Mizzi Meyer
Zum Stück
Pinguine können keinen Käsekuchen backen
Schauspiel von Ulrich Hub / Ab 6 Jahre
Zum Stück
"Geben Sie acht!"
Philip Richert singt Chansons von Georg Kreisler / Gastspiel
Zum Stück
Endspiel
Schauspiel von Samuel Beckett / Gastspiel - Wiederaufnahme am 24.11.
Zum Stück
Judas
Ein Theatersolo von Lot Vekemans
Zum Stück

Praktika und Hospitanzen



Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Situation leider bis zum Ende des Kalenderjahres 2021 nicht möglich ist, ein Schülerpraktikum am Theater Lüneburg zu absolvieren.

Das Theater Lüneburg bietet Interessierten die Möglichkeit, die Arbeit hinter den Kulissen kennenzulernen. In den darstellenden Fächern Tanz, Gesang und Schauspiel werden keine Praktika angeboten. Grundsätzlich orientieren sich die Praktika an den Gegebenheiten der Produktionen und ihrer Abläufe.

Sicherheitshinweise für Dateianhänge: Wenn Sie sich per Mail bei uns bewerben, schicken Sie uns bitte nur Dokumente in den Formaten PDF, RTF, TXT, ODS oder ODT.

Zukunftstag
Der Zukunftstag wird durch unsere Theaterpädagoginnen gestaltet.
Aufgrund der aktuellen Lage steht noch nicht fest, ob 2022 die Möglichkeit besteht, den Zukunftstag im Theater zu verbringen.
Falls die Möglichkeit besteht, können sich Interessierte ab dem 01.01.2022 per Mail für den Zukunftstag 2021 bewerben.

Schulpraktika – in der Spielzeit 2021/22 nicht möglich
Schüler:innen können ihr Kurzpraktikum bei der Bühnentechnik absolvieren. Die Bereiche Dramaturgie, Bühnenbild, Werkstatt, Kostümschneiderei und Maske bieten keine Kurzpraktika.
• Bühnentechnik
Interessierte richten Ihre Bewerbung an unserer Technische Direktorin Anette Kirchner unter bewerbung@theater-lueneburg.de. Es wird je nach Möglichkeit individuell entschieden, in welchem Bereich der Bühnentechnik das Praktikum geleistet werden kann.

Hospitanzen
Zur beruflichen Orientierung sind dreimonatige Hospitanzen möglich. Bitte geben Sie den Bereich und den Zeitraum an, für den Sie sich bewerben möchten.

• Regie und Dramaturgie
Bewerbungen für diese Bereiche senden Sie bitte direkt info@theater-lueneburg.de
• Presse und Marketing
Bewerbungen für die Bereiche Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing richten Sie an presse@theater-lueneburg.de

Jahrespraktika
Die Bereiche Dramaturgie, Bühnenbild und Kostümschneiderei bieten jeweils die Möglichkeit zu einem langfristigen Praktikum. Das Angebot richtet sich an Schüler:innen weiterführender Schulen und Studierende entsprechender Fachbereiche mit Vorbildung und Neigung.

Das Praktikum kann nur aufgrund einer verpflichtenden schulrechtlichen Bestimmung  und nur in dem von der Bildungseinrichtung vorgegebenem Zeitraum geleistet werden. Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte an:
• Ausstattung und Bühnenbild
bewerbung@theater-lueneburg.de
• Kostümschneiderei
kostuem@theater-lueneburg.de
• Dramaturgie
info@theater-lueneburg.de

FSJ Kultur
Das Theater Lüneburg bietet zwei Stellen für das FSJ Kultur an: im Bereich des Kinder- und Jugendtheaters sowie in der Dramaturgie. Interessenten hierfür wenden sich bitte nicht an das Theater Lüneburg, sondern bewerben sich beim LKJ Niedersachsen, www.lkjnds.de, dort gibt es auch weitere Informationen zum FSJ.

ZURÜCK