Kunst ver-rückt Tanz
Junge Choreograph*innen aus dem Ballettensemble
Zum Stück
Aus Staub
Schauspiel von Jan Neumann
Zum Stück
Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt
Schauspiel von Finn-Ole Heinrich und Dita Zipfel / Ab 9 Jahre
Zum Stück
Moby Dick
Theaterstück nach dem Roman von Herman Melville
Zum Stück
Caravaggio (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt
Zum Stück
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen
Zum Stück
Doktor Schiwago
Musical von Lucy Simon
Zum Stück
Die Tage, die ich mit Gott verbrachte
Theaterstück von Axel Hacke
Zum Stück
Grimm!
Junges Musical von Peter Lund und Thomas Zaufke / Ab 14 Jahre
Zum Stück
Singin' in the Rain
Musical von Betty Comden, Adolph Green, Nacio Herb Brown und Arthur Freed
Zum Stück

Tülin Pektas

Tülin Pektas

Tülin Pektas wurde in Nicosia / Zypern geboren. Sie studierte zunächst freie Kunst, bevor sie 2010 ihre Schauspielausbildung als Elevin am Schauspielhaus Salzburg absolvierte. Dort wirkte sie bei diversen Produktionen mit, ehe sie in der Spielzeit 2013/14 festes Mitglied des Theater des Kindes in Linz wurde. Anschließend gehörte sie von 2014 bis 2016 zum festen Schauspielensemble der Badischen Landesbühne in Bruchsal an.
Seit Beginn der Spielzeit 2016/17 ist sie Ensemblemitglied des Theater Lüneburg. Sie war u.a. zu sehen in demut vor deinen taten Baby, Der Vorname, Eine Woche voller SAMStage, Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel, Die Nibelungen und in Glaube, Liebe Hoffnung.

In der Spielzeit 2019/20 zu sehen in

 

ZURÜCK