Sie haben etwas anderes erwartet
Das Studi-Schauspiel 2024 zeigt: FEAR
Zum Stück
Monster
Schauspiel von David Greig / Ab 14 Jahre - RELAXED PERFORMANCE am 19.06.
Zum Stück
five years inside
Drei JugendClubs – zwei Stücke – ein Abend / Ab 12 Jahre
Zum Stück
Kunst ver-rückt Tanz
Junge Choreograph:innen aus dem Ballettensemble
Zum Stück
Carrie
Junges Musical von Michael Gore, Dean Pitchford und Lawrence D. Cohen
Zum Stück
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen / Wiederaufnahme am 18.01.2024
Zum Stück

Steffen Happel

Steffen Happel

Steffen Happel absolvierte sein Posaunenstudium an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt bei Eberhard Merz. 1987 erhielt er einen Zeitvertrag als stellvertretender Solo-Posaunist bei den Niederrheinischen Sinfonikern in Mönchengladbach / Krefeld. Direkt im Anschluss wechselte er 1988 als Soloposaunist zu den Lüneburger Symphonikern. Steffen Happel besuchte Meisterkurse unter anderem bei Branimir Slokar, Abbie Conant und bei German Brass. Seine musikalischen Interessen reichen von Alter Musik auf Renaissance-Posaunen bis zu Jazz, Soul und Rockmusik. Außerdem unterrichtet er an der Musikschule der Hansestadt Lüneburg.

ZURÜCK