IM KURPARK: "Geben Sie acht!"
Philip Richert sind Chansons von Georg Kreisler - am 11.06. / 18.06. / 24.06.
Zum Stück
IM KURPARK: STRUWWELPETER
Junk-Oper von Phelim McDermott, Julian Crouch und Martyn Jacques / Ab 14 Jahre - am 13.06. & 25.06.2021
Zum Stück
IM KURPARK Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser
Zum Stück
IM KURPARK: Fremde in der Nacht - Bar der Sehnsucht
Ein Liederabend - nur am 26.06.2021
Zum Stück
In St. Nicolai: JUDAS
Ein Theatersolo von Lot Vekemans
Zum Stück
STREAM Weiße Rose
Kammeroper von Udo Zimmermann
Zum Stück
STREAM: DIE JUNGFRAU VON ORLEANS
Theatersolo nach Friedrich Schiller | nur noch am 23.06.
Zum Stück
Podcast der Lüneburger Symphoniker
Zum Stück
#TALK.TO.ME
Podcast von und mit Philip Richert und Gästen | auf der Website verfügbar
Zum Stück

Oliver Hennes

Oliver Hennes

Oliver Hennes studierte Tanz und Tanzpädagogik an der Akademie des Tanzes in Mannheim. Nach seinem Studium folgte ein Engagement als Tänzer am Theater Lüneburg. Seit 1999 ist er dort als Regieassistent im Musiktheater tätig. Zudem brachte Oliver Hennes in Lüneburg bereits eigene Regieproduktionen auf die Bühne: Telefongeschichten: Poulenc – Die menschliche Stimme & Menotti – das Telefon im T.NT, Leonard Bernsteins Mass in der St. Johanniskirche sowie u.a. Spring Awakening, Linie 1, Love Bite – Biss ins Herz, Rent, Franziska Pohlmanns und Leon Mybes‘ Musical von wegen, Frankenstein Junior, Natürlich blond (Legally Blond), Die Addams Family und Der kleine Horrorladen im T.3. Bei Die Comedian Harmonists und La Bohème wirkte er als Co-Regisseur mit.

In der Spielzeit 2020/21 inszeniert er

ZURÜCK