Tartuffe
Komödie von Molière
Zum Stück
Into the Woods
Junges Musical von Stephen Sondheim und James Lapine / Ab 16 Jahre
Zum Stück
Der kleine Schornsteinfeger
Junge Oper von Benjamin Britten
Zum Stück
Bluthochzeit (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt nach Motiven von Federico García Lorca
Zum Stück
Sein oder Nichtsein (To Be or Not To Be)
Komödie von Nick Whitby nach dem Film von Ernst Lubitsch
Zum Stück
Mit der Faust in die Welt schlagen
Schauspiel nach dem Roman von Lukas Rietzschel / Ab 15 Jahre
Zum Stück
Loriot
Dramatische Werke / Gastspiel
Zum Stück
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen
Zum Stück
Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser
Zum Stück
Der Geschichtenwettstreit am Regenmacher
Ein Abend voller Poesie und Abenteuern von und mit Burkhard Schmeer / Gastspiel
Zum Stück
Kommt eine Wolke
Schauspiel von Jens Raschke / Ab 10 Jahre
Zum Stück
Endspiel
Schauspiel von Samuel Beckett / Gastspiel
Zum Stück

Olaf Niebuhr a. G.

Olaf Niebuhr a. G.
Olaf Niebuhr, 1978 in Wildeshausen geboren, sammelte bereits im jugendlichen Alter in Lüneburg erste Bühnenerfahrungen als Gitarrist. Ausgebildet wurde er an der Gitarre durch unterschiedliche Lehrer. Seit 2010 arbeitete er in verschiedenen Bands (u.a. Felix Meyer, Mia Diekow und Jenniffer Kae) als Songwriter und als Live- und Studiogitarrist mit den Produzenten Peter Hoffmann und Franz Plasa zusammen. Mittlerweile arbeitet er auch als Dozent und Gitarrenlehrer, unter anderem an der Leuphana Universität Lüneburg. Sein stilistisches Repertoire umfasst Rock, Pop, Jazz, Blues, Folk, Funk und klassische Musik. Seit Beginn der Spielzeit 2017/18 ist er regelmäßig Gitarrist in unterschiedlichen Produktionen des Theater Lüneburg.

In der Spielzeit 2021/22 zu sehen in

 

ZURÜCK