Lüneburger Erklärung der Vielen
Zum Stück
Der kleine Prinz (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt und Anselmo Zollam mit Musik von Thomas Dorsch
Zum Stück
Bunbury oder Ernst sein ist wichtig
Komödie von Oscar Wilde
Zum Stück
Der kleine Horrorladen
Junges Musical von Alan Menken und Howard Ashman / Ab 16 Jahre
Zum Stück
Gold!
Junges Musiktheater von Leonard Evers
Zum Stück
Glaube Liebe Hoffnung
Schauspiel von Ödön von Horváth, unter Mitarbeit von Lukas Kristl
Zum Stück
Mongos
Schauspiel von Sergej Gößner / Ab 14 Jahre
Zum Stück
Der Rosenkavalier
Oper von Richard Strauss
Zum Stück
Der Zauberberg (UA)
Tanztheater von Olaf Schmidt nach dem Roman von Thomas Mann
Zum Stück
Bonnie & Clyde
Musical von Frank Wildhorn
Zum Stück
Liftstopp (DE)
Schauspiel von Elfriede Hammerl
Zum Stück

Kathrin Mayr a. G.

Kathrin Mayr a. G.

Kathrin Mayr, geboren 1984, machte ihren Magisterabschluss in Kunst und Literaturwissenschaft und arbeitete danach als feste Regieassistentin am Theater Osnabrück. Anschließend ging sie als Assistentin für Christoph Schlingensief und das Operndorf Afrika nach Berlin. Von 2010 bis 2014 studierte sie an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg Theaterregie. Bereits während des Studiums arbeitete sie mit Nachwuchsdramatikern wie Ferdinand Schmalz, Natascha Gangl und Gerhild Steinbuch an Texten und Projekten in Kooperation mit dem Grazer Drama Forum.

Seit 2014 arbeitet sie als freie Regisseurin u.a. am Landestheater Schleswig Holstein, Landestheater Detmold, Theater im Bauturm Köln und in der freien Szene: steirischer herbst Graz, LICHTHOF Theater Hamburg, monsun.theater Hamburg und Theaterdiscounter Berlin.

In der Spielzeit 2018/19 inszeniert sie

 

 

 

Foto: Karoline Weber

ZURÜCK