Kunst ver-rückt Tanz
Junge Choreograph:innen aus dem Ballettensemble
Zum Stück
Carrie
Junges Musical von Michael Gore, Dean Pitchford und Lawrence D. Cohen
Zum Stück
Tyll
Ein Dreispartenprojekt nach dem Roman von Daniel Kehlmann
Zum Stück
Komm, wir finden einen Schatz
Schauspiel von Janosch / Ab 5 Jahre
Zum Stück
Monster
Schauspiel von David Greig / Ab 14 Jahre
Zum Stück
Annie
Junges Musiktheater von Charles Strouse, Thomas Meehan und Martin Charnin / Ab 6 Jahre
Zum Stück
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen / Wiederaufnahme am 18.01.2024
Zum Stück

Kai Hochhäusler a. G.

Kai Hochhäusler a. G.

Der gebürtige Oldenburger Kai Hochhäusler absolvierte eine Ausbildung zum Automobilkaufmann in seiner Heimatstadt und arbeitete anschließend als kaufmännischer Angestellter in einem Immobilienbüro an der Nordseeküste, bevor er die Leidenschaft der Schauspielerei für sich entdeckte. Von 2018 bis 2021 absolvierte er seine Schauspielausbildung an der Schule für Schauspiel Hamburg. Direkt im Anschluss wurde er am neuen Boulevardtheater Bremen für drei Komödien engagiert. In Lüneburg spielt er erstmalig in der Produktion DER STURM mit.

In der Spielzeit 2022/23 zu sehen in

 

Foto: Ben Gelhart

ZURÜCK