Der ideale Staat in mir (DE)
Schauspiel von Bettina Erasmy
Zum Stück
Loriot
Dramatische Werke / Gastspiel
Zum Stück
Die Neigung des Peter Rosegger
Schauspiel von Thomas Arzt
Zum Stück
Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser - am 26.12. einmalig im Großen Haus!
Zum Stück
Ritter Blaubart
Operette von Jacques Offenbach
Zum Stück
Leben ohne Chris
Junges Musical von Peter Lund und Wolfgang Böhmer / Ab 14 Jahre
Zum Stück
Kommt eine Wolke
Schauspiel von Jens Raschke / Ab 10 Jahre
Zum Stück
Macbeth
Tragödie von William Shakespeare
Zum Stück
Der Tatortreiniger
Theaterabend nach der Serie von Mizzi Meyer
Zum Stück
Pinguine können keinen Käsekuchen backen
Schauspiel von Ulrich Hub / Ab 6 Jahre
Zum Stück
"Geben Sie acht!"
Philip Richert singt Chansons von Georg Kreisler / Gastspiel
Zum Stück
Endspiel
Schauspiel von Samuel Beckett / Gastspiel - Wiederaufnahme am 24.11.
Zum Stück
Judas
Ein Theatersolo von Lot Vekemans
Zum Stück

Ivan Neykov

Ivan Neykov

Ivan Neykov, geboren in Sofia (Bulgarien), absolvierte sein Musikstudium an der Musikhochschule in Sofia bei Prof. Bojan Letschev und besuchte verschiedene Meisterkurse. Seit 1986 ist er Mitglied der Lüneburger Symphoniker und arbeitet außerdem als Dozent an der Leuphana Universität in Lüneburg. Zu seinen Engagements zählten: Stimmführer der 2. Geigen der Klassikphilharmonie Hamburg, Stellvertretender 1. Konzertmeister des großen Orchesters des Musicaltheaters Neue Flora bei Musicals wie Phantom der Oper, Titanic, Mozart – das Musical und Tanz der Vampire und Mitglied des Kammerorchesters der Staatsoper Hamburg. Seit 1995 verbindet ihn eine kammermusikalische Zusammenarbeit mit Dietmar Loeffler (Klavier). Gemeinsam mit Roland Funck (Gitarre), Richard Welschhoff (Kontrabass), Ilona Nymoen (Sopran) und Manolis Stagakis (Bandoneon) bildet Ivan Neykov die Tango – Latin Passione Formation. Mit Idan Levi (Flöte) und Manolis Stagakis (Akkordeon) bildet er das „Havenu Shalom“ Klezmer Trio.

ZURÜCK