STREAM: DIE JUNGFRAU VON ORLEANS
Theatersolo nach Friedrich Schiller | buchbar ab 03.04.
Zum Stück
STREAM: DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK
Mono-Oper von Grigori Frid
Zum Stück
Podcast der Lüneburger Symphoniker
Zum Stück
#TALK.TO.ME
Podcast von und mit Philip Richert und Gästen | auf der Website verfügbar
Zum Stück

Frank Hangen a. G.

Frank Hangen a. G.

Frank Hangen gebürtig aus Hagen in Westfalen erhielt seine Schauspielausbildung in den 80er Jahren an der Neuen Münchner Schauspielschule. Seine Anfängerjahre verbrachte er am Landestheater Detmold gefolgt von einem fünfjährigen Festengagement am Stadttheater Regensburg. Weitere Engagements führten ihn u. a. ans Stadttheater Klagenfurt, ans Theater an der Wien, an die Berliner Kammerspiele, ans Schlosstheater Celle und auch in Lüneburg war er schon zu sehen. Auch für Film und Fernsehen steht er regelmäßig vor der Kamera.
In den vergangenen Spielzeiten war Frank Hangen u. a. als Gast in Die Comedian Harmonists und in Die Tage, die ich mit Gott verbrachte zu erleben.

In der Spielzeit 2020/21 zu sehen in

www.frankhangen.de

 

ZURÜCK