STREAM: DIE JUNGFRAU VON ORLEANS
Theatersolo nach Friedrich Schiller | buchbar ab 03.04.
Zum Stück
STREAM: DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK
Mono-Oper von Grigori Frid
Zum Stück
Podcast der Lüneburger Symphoniker
Zum Stück
#TALK.TO.ME
Podcast von und mit Philip Richert und Gästen | auf der Website verfügbar
Zum Stück

Daniel Munck

Daniel Munck

Daniel Munck erhielt seinen ersten Cellounterricht im Alter von sieben Jahren. Er studierte an der Universität der Künste in Berlin bei Prof. Wolfgang Boettcher und in Bremen bei Prof. Alexander Baillie. Daneben erhielt er bei Meisterkursen Unterricht von Janos Starker und Anner Bylsma.

Neben vielfältigen kammermusikalischen und solistischen Tätigkeiten ist er seit 1998 Solo-Cellist bei den Lüneburger Symphonikern.

ZURÜCK