Kunst ver-rückt Tanz
Junge Choreograph*innen aus dem Ballettensemble
Zum Stück
Aus Staub
Schauspiel von Jan Neumann
Zum Stück
Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt
Schauspiel von Finn-Ole Heinrich und Dita Zipfel / Ab 9 Jahre
Zum Stück
Moby Dick
Theaterstück nach dem Roman von Herman Melville
Zum Stück
Caravaggio (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt
Zum Stück
Die Drei von der Tankstelle
Film-Operette von Werner Richard Heymann und Robert Gilbert, Bühnenfassung von Christian Struppeck und Andreas Gergen
Zum Stück
Doktor Schiwago
Musical von Lucy Simon
Zum Stück
Die Tage, die ich mit Gott verbrachte
Theaterstück von Axel Hacke
Zum Stück
Grimm!
Junges Musical von Peter Lund und Thomas Zaufke / Ab 14 Jahre
Zum Stück
Singin' in the Rain
Musical von Betty Comden, Adolph Green, Nacio Herb Brown und Arthur Freed
Zum Stück

Christine Bertl a. G.

Christine Bertl a. G.

Christine Bertl absolvierte 2006 ihren Diplomabschluss im Fach Innenarchitektur in Coburg mit dem Schwerpunkt Ausstellungsgestaltung/Installation. Seitdem arbeitet sie künstlerisch in unterschiedlichen Bereichen: Mit eigenen Ausstellungen, für die Architekturbiennale Sao Paolo im Büro feld72/ Wien; als Szenografin bei Kurzfilmen in Zusammenarbeit mit der HFF Postdam-Berlin und der HTW Berlin. Von 2009 – 2011 gründete sie ihr eigenes Atelier brot&salz in Wien.

Seit 2017 arbeitet sie als freie Bühnen- und Kostümbildnerin u.a. mit den Regisseuren Pascal Wieandt, Stefan Eberle, Sascha Bunge, Oliver Vorwerk, Elina Finkel, Wulf Twiehaus, Dietrich W. Hilsdorf, Wolfram Mehring und Alexander Marusch am Stadttheater Konstanz, Theater Osnabrück, Landestheater Niedersachsen Nord Wilhelmshaven, dem Tak Theater Liechtenstein und dem Theaterhaus G7 Mannheim.

In der Spielzeit 2019/20 zeichnet sie als Kostümbildnerin verantwortlich für

 

 

Foto: Ilja Mess.

ZURÜCK