IM KURPARK: "Geben Sie acht!"
Philip Richert sind Chansons von Georg Kreisler - am 11.06. / 18.06. / 24.06.
Zum Stück
IM KURPARK: STRUWWELPETER
Junk-Oper von Phelim McDermott, Julian Crouch und Martyn Jacques / Ab 14 Jahre - am 13.06. & 25.06.2021
Zum Stück
IM KURPARK Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser
Zum Stück
IM KURPARK: Fremde in der Nacht - Bar der Sehnsucht
Ein Liederabend - nur am 26.06.2021
Zum Stück
In St. Nicolai: JUDAS
Ein Theatersolo von Lot Vekemans
Zum Stück
STREAM Weiße Rose
Kammeroper von Udo Zimmermann
Zum Stück
STREAM: DIE JUNGFRAU VON ORLEANS
Theatersolo nach Friedrich Schiller | nur noch am 23.06.
Zum Stück
Podcast der Lüneburger Symphoniker
Zum Stück
#TALK.TO.ME
Podcast von und mit Philip Richert und Gästen | auf der Website verfügbar
Zum Stück

Bettina Rehm

Bettina Rehm

Bettina Rehm wurde in Kassel geboren. Nach einem Studium der Theaterwissenschaft und Germanistik an der Ludwig-Maximilian-Universität München folgte ein Studium der Opern- und Theaterregie an der Musikhochschule München. Von 2002 bis 2004 war sie als Schauspiel-Dozentin bei actors in motion in München tätig. Seit 1990 arbeitet sie als freie Regisseurin und inszeniert bundesweit und im deutschsprachigen Theaterraum unter anderem in Landshut, Coburg, Passau, Bregenz, St. Gallen, Linz, Saarbrücken, Trier, Hildesheim, Hannover und Berlin.
In der Spielzeit 2016/17 war sie erstmals am Theater Lüneburg engagiert und inszenierte Frau Müller muss weg. Es folgte Der Vorname 2017/18 und Schöne Bescherungen in der Spielzeit 2019/20.

In der Spielzeit 2020/21 inszeniert sie

  • VOLPONE

www.bettinarehm.de

 

ZURÜCK