Schöne Bescherungen
Komödie von Alan Ayckbourn
Zum Stück
Die Tage, die ich mit Gott verbrachte
Theaterstück von Axel Hacke
Zum Stück
Grimm!
Junges Musical von Peter Lund und Thomas Zaufke / Ab 14 Jahre
Zum Stück
Biedermann und die Brandstifter
Schauspiel von Max Frisch
Zum Stück
Tigermilch
Schauspiel nach dem Roman von Stefanie de Velasco / Ab 15 Jahre
Zum Stück
Orpheus und Eurydike
Oper von Christoph Willibald Gluck, gesungen in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Zum Stück
Konstellationen
Schauspiel von Nick Payne
Zum Stück
Singin' in the Rain
Musical von Betty Comden, Adolph Green, Nacio Herb Brown und Arthur Freed
Zum Stück
Der kleine Prinz (UA)
Tanzstück von Olaf Schmidt und Anselmo Zollam mit Musik von Thomas Dorsch
Zum Stück
Schneewittchen und die sieben Zwerge
Familienballett von Olaf Schmidt nach dem Märchen der Brüder Grimm
Zum Stück

Alicia Geugelin

Alicia Geugelin

Alicia Geugelin absolvierte ein Dirigier- und Klavierstudium in Mannheim sowie ein Studium der Politikwissenschaft in Heidelberg, bevor sie von 2013 bis 2018 Musiktheaterregie an der Theaterakademie Hamburg studierte. Sie inszenierte in Hamburg u.a. am St. Pauli Theater, auf Kampnagel sowie an der Opera Stabile der Staatsoper. Ihre Inszenierung Ich. Wir. Don Giovanni wurde für das Körber Festival Junge Regie 2018 am Thalia Theater Hamburg ausgewählt. Zuletzt inszenierte sie eine Neubearbeitung nach Wedekinds Frühlings Erwachen in Lettland, das als „beste Inszenierung des Jahres“ betitelt wurde. Ihre Regiearbeiten zeichnen sich durch einen offenen Umgang mit der Originalpartitur, der Zusammenarbeit mit Komponist*innen und genreübergreifenden Arbeiten aus. Sie ist Preisträgerin des Warnke-Förderpreises 2017, Stipendiatin der Claussen-Simon-Stiftung sowie der Akademie Musiktheater heute und Gewinnerin des START.OFF-Wettbewerb 2019 am Lichthoftheater Hamburg.

In der Spielzeit 2019/20 inszeniert sie

 

ZURÜCK