Der Sturm
Musiktheater nach William Shakespeare, Fassung von Philip Richert und Gregor Müller, Musik von Philip Richert und Benjamin Albrecht, Arrangements von Thomas Dorsch
Loriot
Dramatische Werke / Gastspiel
Wenn die Nacht am tiefsten
Ein Abend mit Songs von Rio Reiser

SINFONIEKONZERT NO. 4

Zu Gast bei Freunden: Nach fünf Jahren ist das Göttinger Symphonieorchester wieder im Theater Lüneburg zu hören, womit
einmal mehr der Schulterschluss der niedersächsischen Kulturschaffenden zum Ausdruck kommt. Neben der zweiten Sinfonie
von Johannes Brahms hören Sie Korngolds Violinkonzert, das eindrucksvoll auf klangliche Themen seiner frühen Filmmusik
zurückgreift. Dargeboten wird dieses Meisterwerk von Mayumi Kanagawa, die zuletzt einen großen Erfolg als Preisträgerin des internationalen Tschaikowsky-Wettbewerbs feiern konnte. Darüber hinaus erleben Sie die Uraufführung einer neuen Suite, die Generalmusikdirektor Thomas Dorsch im Auftrag des Schott-Verlages aus den besonderen Highlights der Oper DIE TOTE STADT eigens für dieses Konzert entwickelt hat.

Erich Wolfgang Korngold Suite aus DIE TOTE STADT op. 12 (UA)
Erich Wolfgang Korngold Konzert für Violine und Orchester
D-Dur op. 35
Johannes Brahms Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

Violine Mayumi Kanagawa
Göttinger Symphonieorchester
Dirigent Thomas Dorsch

Konzert:
12.03.2023 18:00 Uhr
Spielstätte:
Großes Haus
Termine
12.03.2023 18:00 Uhr
ZURÜCK