Die Opferung von Gorge Mastromas
Theaterstück von Dennis Kelly
Ein König zu viel
Schauspiel von Gertrud Pigor / Ab 5 Jahre
Der Zauberberg (UA)
Tanztheater von Olaf Schmidt nach dem Roman von Thomas Mann
Bonnie & Clyde
Musical von Frank Wildhorn
Viel gut essen
Text für einen oder viele von Sibylle Berg
Lulu Mimeuse - 40 Jahre im Showgeschäft
Liederabend von und mit Philip Richert
Die Comedian Harmonists
Revue von Gottfried Greiffenhagen und Franz Wittenbrink
Liftstopp (DE)
Schauspiel von Elfriede Hammerl

ENTFÄLLT Kammerkonzert No. 1

J. S. Bach hat mit seinen sechs Sonaten und Partiten für Violine das zentrale Werk für Violine Solo geschaffen. Markus Menke, der Konzertmeister der Lüneburger Symphoniker, spielt neben den beiden Sonaten g- und a-Moll die Partita in d-Moll mit der berühmten Chaconne.

Konzert:
23.09.2018 17:00 Uhr
Termine
ZURÜCK