Wir sind der Wandel auf den wir gewartet haben
SeniorenClub «Die Mimetten»
Zum Stück
The Addams Family
Junges Musical von von Andrew Lippa (Musik und Songtexte) Marshall Brickman und Rick Elice (Buch)
Zum Stück
Das Feuerwerk
Operette von Paul Burkhard
Zum Stück
Struwwelpeter
Junk-Oper von P. McDermott, J. Crouch und M. Jacques nach Motiven von H. Hoffmann
Zum Stück
Kunst ver-rückt Tanz
Junge Choreographen aus dem Ballettenensemble
Zum Stück
Effi Briest
Schauspiel nach Theodor Fontane
Zum Stück
Die Geschichte von Blanche und Marie
Tanzstück von Olaf Schmidt nach dem Roman von Per Olov Enquist
Zum Stück
Schlafes Bruder (UA)
Musiktheater von Olaf Schmidt nach dem Roman von Per Olov Enquist
Zum Stück
Evita
Musical von Andrew LLoyd Webber und Tim Rice
Tell Me On a Sunday
Musical von Andrew Lloyd Webber und Don Black / Deutsch von Michael Kunze
Zum Stück
Aprikosenzeit
Schauspiel von Mark Wetter, Paul Steinmann, Stephan Lichtensteiger und Jörg Bohn
Zum Stück

Impressum

Theater Lüneburg GmbH
An den Reeperbahnen 3
21335 Lüneburg

Telefon:  04131 / 752 – 0
Fax:        04131 / 40 42 10
Internet:  www.theater-lueneburg.de

Geschäftsführer:
Intendant Hajo Fouquet und Verwaltungsdirektor Volker Degen-Feldmann

Vorsitzende des Aufsichtsrates:
Barbara Beenen

Handelsregister: 20 HRB 30 Amtsgericht Lüneburg
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE 116078221

Redaktion: Dramaturgie und Öffentlichkeitsarbeit
Verantwortlich: Violaine Kozycki

Website-Programmierung und Administration:
Marktplatz GmbH – Agentur für Web & App

Haftungshinweis:
Die Theater Lüneburg GmbH übernimmt keine Verantwortung für die von anderen Anbietern bereit gestellten Inhalte auf die mittels Hyperlink verwiesen wird.
Die auf den Internetseiten der Theater Lüneburg GmbH bereit gestellten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Daher bedarf es für jede Nutzung, die über die im UrhG geregelten Fälle der erlaubnisfreien Nutzung hinausgeht, einer vorherigen Genehmigung. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass es sich bei den bereit gehaltenen Werken nicht um (freie) amtliche Werke im Sinne des § 5 UrhG handelt.